Anno 2070 - PC

Aufbau-Strategie  |  Release: 17. November 2011  |   Publisher: Ubisoft
2 von 3 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Leser-Rezension zu Anno 2070

Die Zukunft ruft!

Von Darmanfan |

Datum: 16.09.2013 | zuletzt geändert: 16.09.2013, 20:30 Uhr


Anno 2070 ist das aller erste Anno, dass in der zukunft, statt in der Vergangenheit spielt. Es ist, (das muss ich zugeben) mein erstes Anno. Aber ich habe es trotzdem probiert und ich muss sagen: WOW!

Es gibt sowohl einen Story-Modus, als auch das Endlosspiel. Letzteres kann man auch online mit Freunden spielen. Ich habe vorerst die Story gespielt, aber das wurde dann langweilig, weil man nicht sehr viele Möglichkeiten hatte und man immer nur den Anweisungen folgen musste. Also widme ich mich in diesem Test nur der Endlosspiel.

Zu Beginn muss man sich entscheiden, welche von 2 Parteien man spielen möchte, eine dritte kommt mit Stufe 3 dazu, aber das kommt später. Da hätten wir einmal die Ecos, die sich der Umwelt verschrieben haben und hauptsächlich umweltefizient leben. Bedeutet, dass sie sich viel von Fisch und gesunden Lebensmitteln ernähern. Die, man kann schon fast sagen "Feinde" der Ecos sind die Tycoons. Diese Partei ist so ziemlich das extreme Gegenteil der Ecos: Sie verschmutzen die Umwelt und beuten die Inseln so aus, bis man dort nichts mehr gewinnen kann.

Hat man sich für eine Organisation entschieden, wird man in die Welt entlassen. Da beginnt auch schon einer der wenigen, negativen Punkte im Spiel: Man weiß absolut nicht was man machen muss. Anno Veteranen wissen das natürlich sofort, aber für die Einsteiger empfiehlt sich das erste Kapitel der Story als ein gutes Tutorial. Wenn man sich also mal gedanken gemacht hat, weiß man schnell, dass man sich ein Kontor und ein Warenlager bauen muss. Dann kommen die ersten Bewohner, man muss Nahrung beschaffen, den bewohnern einen Ort zur Erholun bauen und und und...

Wenn man dann mit seinen Bürgern auf Stufe 3 aufgestiegen ist bekommt man eine nachricht von der 3. Partei: Den Tech's. Die Spezialisieren sich wie der Name schon sagt auf die neuste Technik lieben es Dinge zu erforschen. Das hochrüsten zu den Tech's kostet zwar etwas Geld, aber das ist es auf jeden Fall wert, denn man bekommt sehr viel cooles Ausrüstungszeug, welches man sehr gut gebrauchen kann. Da wäre zum einen die Möglichkeit nun auch Gebäude unter Wasser aufzubauen. Und was braucht man dazu? Ntürlich U-Boote. ja, auch die werden mitgeliefert.

Es gibt dazu auch noch das Politiksystem, welches man sich gut anschauen sollte, denn dort sind alle Anführer der organisationen Aufgeführt, die man zu Beginn des Spiels aussuchen kann. Man kann dank dieses Systems "Lizenzen" gegen Waren oder Dienste eintauschen. Das ist relativ nütlich, zum Beispiel kann man mit verfeindeten Parteien Frieden schließen, die Preise bei Kontoren der Freunde senken und und und...

Also kann man sagen: das Spiel ist sehr komplex und kann schonmal in wenigen Fällen zur Verzweiflung führen. Die Grafik ist zwar nett anzusehen, eine Revolution ist das Spiel aber trotzdem nicht.

Das bedeutet, man kann allen Strategie Fans dieses Spiel nur herzlichst empfehlen, für Einsteiger ist es jedoch etwas zu komplex. Die Grafik ist nett anzusehen und das Spiel fordert den Spieler ständig.

Wertung:

89/100 » alle Rezensionen von Darmanfan (6)

Screenshots zu Anno 2070

Pro & Contra

  • -viele Möglichkeiten
  • -tolles Politiksystem
  • -nette Grafik
  • -sehr komplex
  • -langzeit motivierend
  • -lange Spielzeit
  • -manchen vieleicht zu komplex
  • -ein wenig unübersichtlich
  • -langweilige Story

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgradeher schwer
Bugs im SpielNein
Bisher im Spiel
verbrachte Zeit
Mehr als 40, weniger als 100 Stunden

2 von 3 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Beitrag bewerten

War diese Rezension hilfreich für Sie? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (1) | Drucken | E-Mail | Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar Teiko
Teiko
#1 | 11. Okt 2013, 00:33
Falls Du auch für ein Mittelalter-Setting zu haben bist, schau Dir mal Anno 1404 inklusive Venedig-Addon an, sollte als Budget für billig Geld zu haben sein. Hier kommt meines Erachtens das eigentliche Anno-Prinzip noch viel stärker zur Geltung. Anno 2070 ist fraglos ein hochkarätiges Spiel, aber mit dem Charme von Anno 1404 kann es dann doch nicht mithalten.
rate (0)  |  rate (0)
1

PROMOTION

Details zu Anno 2070

Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Aufbau-Strategie
Release D: 17. November 2011
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Related Designs Software
Webseite: http://www.anno-portal.de
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 85 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 1 von 144 in: PC-Spiele | Strategie | Aufbau-Strategie
 
Lesertests: 6 Einträge
Spielesammlung: 499 User   hinzufügen
Wunschliste: 95 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Anno 2070 im Preisvergleich: 20 Angebote ab 4,95 €  Anno 2070 im Preisvergleich: 20 Angebote ab 4,95 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten