Anno Online : Heute findet ein Video-Livestream mit Anno Online statt. Heute findet ein Video-Livestream mit Anno Online statt. Der Publisher Ubisoft und der Entwickler Blue Byte veranstalten am 20. März 2013 ab 18:00 Uhr einen großen Video-Livestream mit Anno Online. Bei dem Stream, der über Twitch TV zu sehen sein wird, stellt das Team eine neue Version des Free2Play-Browserspiels vor.

Dabei werden die Entwickler auch Fragen aus den Reihen der Community beantworten. Die Fragen können im Twitch-TV Chat und im In-Game-Chat (Global 3 in allen Spielwelten) gestellt werden. Die Neugierde kann sich dabei lohnen: Unter allen Fragestellern verlost Ubisoft 10.000 Rubine - die Ingame-Währung von Anno Online.

Wie bei der Hauptreihe dreht sich in Anno Online alles um die Erschaffung einer blühenden Metropole und ein wachsames Auge auf die Wirtschaft sowie die Bedürfnisse der Bevölkerung. Zu diesem Zweck stehen zirka 120 verschiedene Gebäude zur Verfügung. Ebenfalls ein wichtige Rolle nimmt der Handel mit anderen Spielern ein. Trotzdem soll der Spieleinstieg leicht fallen, wobei unter anderem ein ausführliches Tutorial hilft.

Anno Online
Ganz herausgezoomt: Alle Spieler haben die gleiche Startinsel. Im Osten haben wir vor zwei Monaten mit der Bebauung angefangen. Nach mehreren Umbauten ist das Stadtzentrum jetzt im Westen. Den Norden müssen wir noch freispielen.