Wer im Survival-Spiel Ark: Survival Evolved schon immer mal in die Rolle eines Dinosauriers schlüpfen wollte, bekommt dazu ab sofort die Gelegenheit.

Möglich macht das eine Mod namens »Play As Dino!« von den Hobbyentwicklern Finntastic Games. Insgesamt stehen 22 Dinosaurier und andere urzeitliche Kreaturen zur Auswahl, deren Kontrolle die Spieler auf Knopfdruck übernehmen können. Als riesiger T-Rex oder flinker Raptor dürfen Sie dann die weitläufige Landschaft unsicher machen. Auch flugfähige Saurier sind in der Mod enthalten. Es ist sogar möglich, Eier zu lesen und diese auszubrüten. Hier eine Übersicht der steuerbaren Dinos:

  • Raptor

  • Rex

  • Spinosaurus

  • Megalodon

  • Plesiosaurus

  • Pteranodon

  • Dodo

  • Trike

  • Parasolosaurus

  • Titanoboa

  • Anklyosaurus

  • Broodmother

  • Dilosaurus

  • Dimorphodon

  • Dragon

  • Alpha Raptor

  • Alpha Rex

  • Direwolf

  • Mosasaurus

  • Pachy

  • Quetzal

  • Dragonfly

Mehr: Erst Straflager, dann Jurassic Park - Die Preview von Ark: Survival Evolved

Den Download der Modification finden Sie auf der offiziellen Steam-Webseite. Des Weiteren gibt es in dieser Meldung ein Video, das Ihnen anhand einiger Gameplay-Szenen die Funktionen etwas genauer vorstellt - und natürlich die Dinosaurier.

ARK: Survival Evolved - Screenshots zum TEK-Tier-Update