Der Entwickler Bohemia Interactive hatte bereits während der Spielemesse E3 2013 angekündigt, noch in diesem Monat die Beta-Version von ARMA 3 zu veröffentlichen. Auf der Messe wurden bereits einige der Showcase-Missionen und damit die neuen Inhalte der Beta gezeigt. Jetzt gibt es auch einen konkreten Release-Termin für die Beta der Militärsimulation. Ab dem 25. Juni soll ARMA 3 als Beta-Version über Steam verfügbar sein.

Das Spiel ist Teil des Early-Access-Programms und kann bereits jetzt - als Alpha-Version - gekauft werden. Während der Alpha-Zugang noch 25 Euro kostet, wird der Beta-Zugang bereits 35 Euro betragen. Wer einen Alpha- oder Beta-Zugang zu ARMA 3 kauft, erhält damit automatisch auch Zugriff auf die späteren Versionen und natürlich auf die Vollversion zum Release, der immer noch für das dritte Quartal 2013 geplant ist.

Die neuen Beta-Inhalte erweitern die aktuelle ARMA-3-Version um 10 neue Fahrzeuge, 7 Waffen, 4 Showcase-Missionen (Videos zu jeder Showcase-Mission werden dieser Tage auf GameStar.de veröffentlicht), 2 Multiplayer-Scenarios und 4 Herausforderungen. Der Herausforderungs-Modus ist dabei komplett neu, allgemein soll die Beta im Zeichen von Feuerkraft und Logistik stehen.

Bild 1 von 238
« zurück | weiter »
ARMA 3 - Bilder aus dem Helikopter-DLC