ARMA 3 : Zum kommenden Shooter ARMA 3 wurde ein neues Sneak-Preview-Video veröffentlicht, das die Launch-Inhalte zeigt. Zum kommenden Shooter ARMA 3 wurde ein neues Sneak-Preview-Video veröffentlicht, das die Launch-Inhalte zeigt. Am vergangenen Wochenende hat Spielentwickler Bohemia Interactive einen erneuten Live-Stream zum kommenden Militär-Shooter ARMA 3 initiiert und bei dieser Gelegenheit einige Inhalte und Features vorgestellt, die in der aktuellen Beta-Version noch nicht enthalten sind, jedoch mit dem finalen Release den Weg in das fertige Spiel finden werden. Das Ganze liegt nun als Mitschnitt vor und gewährt einen Blick auf insgesamt rund eine Stunde Gameplay.

Unter anderem werden zwölf Showcase-Missionen für Einzelspieler, drei Fraktionen-Showcases und neun Multiplayer-Szenarios vorgestellt. Ebenfalls mit dabei sind zehn herausfordernde Schießübungen. Freuen dürfen sich Spieler des fertigen Shooters zudem über mehr als 40 Waffen und 20 Fahrzeuge, die bei insgesamt fünf Fraktionen zum Einsatz kommen. Und nicht zu vergessen: Ein Editor ist natürlich auch mit von der Partie.

ARMA 3 wird am 12. September 2013 veröffentlicht. Wer noch an der aktuell laufenden Beta-Phase teilnehmen möchte, ist via Steam für 34,99 Euro dabei.