Assassin’s Creed 2 hat die zweifelhafte Ehre als eines der ersten Spiele mit dem neuen Ubisoft-Kopierschutz ausgestattet zu sein. Wir beantworten Ihre Fragen zum Kopierschutz, zu den Systemanforderungen und den unterschiedlichen Sammler-Edition von Assassin’s Creed 2. Pünktlich zur Veröffentlichung lesen Sie dann auch den ausführlichen Test auf GameStar.de.

Welchen Kopierschutz verwendet das Programm?

Wie ab sofort jedes Spiel von Ubisoft wird Assassin’s Creed 2 durch den so genannten Ubisoft Game Launcher geschützt. Das Programm erfordert ein (kostenloses) Konto bei ubi.com, läuft nach Start des Spiels im Hintergrund und muss durchgehend mit dem Internet verbunden sein, sonst verweigert Assassin’s Creed 2 seinen Dienst. Wie genau dieses System funktioniert und was Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie in Kürze in unserem ausführlichen Special.

Assassin's Creed 2 - FAQ : Demnächst bei allen Ubi-Spielen: Der Game Launcher mit Online-Zwang. Demnächst bei allen Ubi-Spielen: Der Game Launcher mit Online-Zwang.

Wie hoch sind die Hardware-Anforderungen?

In Assassin’s Creed 2 arbeitet das leicht modifizierte Grafikgerüst des Vorgängers. In technischer Hinsicht bewegen sich die beiden Spiele auf demselben Niveau, nur die Beleuchtung und die Detaildichte wurden dezent verbessert. Wenn Ihr Rechner den ersten Teil flüssig darstellen konnte, müssen Sie für Assassin’s Creed 2 nicht nachrüsten. Welche Anforderungen das Programm im Detail an Prozessor, Grafikkarte und Arbeitsspeicher stellt, erfahren Sie in unserem umfassenden Technik-Check.

Muss ich das erste Assassin’s Creed gespielt haben, um die Geschichte zu verstehen?

Ja. Assassin’s Creed 2 ist nur ein Teilstück eines größeren Handlungsstrangs, der sich über mehrere Spiele zieht, ähnlich wie Biowares Mass Effect-Trilogie.

Assassin's Creed 2 - FAQ : Zwar wird das erste Assassin’s Creed zu Beginn des zweiten Teils durch ein kurzes Filmchen zusammengefasst, in Gänze verstehen Sie die Geschichte um Desmond Miles und dessen Erinnerungen an Templer und Assassinen aber nur, wenn Sie den Vorgänger durchgespielt haben - auch und vor allem, weil die Handlung von Assassin’s Creed 2 nahtlos anknüpft und Sie ohne Vorwarnung ins Geschehen wirft.

» Lesen Sie auf Seite 2 mehr über erweiterte PC-Inhalte und die verschiedenen Sammler-Editionen