Assassin's Creed 4: Black Flag : Das System zur Bewertung von Missionen in Assassin's Creed 4: Black Flag hat bereist einen ersten Fan-Favoriten hervorgebracht. Das System zur Bewertung von Missionen in Assassin's Creed 4: Black Flag hat bereist einen ersten Fan-Favoriten hervorgebracht. Ubisoft bietet Spielern des neuesten Ablegers der Action-Adventure-Reihe Assassin's Creed die Möglichkeit, einzelne Missionen im Spielverlauf mit bis zu fünf Sternen zu bewerten. Und davon haben offensichtlich bereits einige Käufer von Assassin's Creed 4: Black Flag regen Gebrauch gemacht, so dass der Spielentwickler und Publisher nun erste Rückschlüsse auf die Fan-Favoriten ziehen kann.

Wie Jonathan Dankoff, User-Research-Project-Manager bei Ubisoft Montreal, gegenüber nowgamer.com verriet, haben die meisten Spieler bislang »Sequenz 02, Erinnerung 06: Die Schatzflotte« zu ihrer bevorzugten Mission erklärt.

Assassin's Creed 4: Black Flag ist seit dem 29. Oktober 2013 für die Xbox 360 und die PlayStation 3 erhältlich. Ableger für den PC, die Wii U, die PlayStation 4 und die Xbox One folgen am 22. November 2013.

Assassin's Creed 4: Black Flag (PS4)
Auf den Straßen von Nassau geraten wir immer wieder in Säbelgefechte, die serientypisch sehr dynamisch sind.