Assassin's Creed: Liberation HD : Die Charakteremodelle (hier Heldin Aveline und AC3-Held Connor) in Assassin's Creed: Liberation HD wurden stark überarbeitet. Die Charakteremodelle (hier Heldin Aveline und AC3-Held Connor) in Assassin's Creed: Liberation HD wurden stark überarbeitet.

Assassin's Creed: Liberation HD für PC, Xbox Live und PlayStation Network soll viel mehr sein als nur eine HD-Neuauflage des PS Vita-Titels Assassin's Creed 3: Liberation von 2012. Neue Screenshots aus der überarbeiteten Version des Action Adventures zeigen, dass die Charaktermodelle und Umgebungen im Spiel tatsächlich stark überarbeitet wurden und wenig mit der Vita-Version zu tu haben (siehe Galerie unten).

Auch spielerisch soll sich viel getan haben. Der Publisher Ubisoft kündigt in einer Pressemeldung an, dass bei Assassin's Creed: Liberation HD auch viele Spielmechaniken verbessert und die Missionen erweitert wurden.

Assassin's Creed: Liberation HD erscheint am 15. Januar 2014 als digitaler Download für PC, PlayStation 3 und Xbox360.

Assassin's Creed: Liberation HD
Haben wir die Aussichtstürme erklommen und synchronisiert, können wir wie gewohnt per Hechtsprung in einen Heu- oder Blatthaufen springen.