Assassin's Creed Unity : Laut einem Reddit-User handelt es sich hierbei um die Spielmap von Assassin's Creed Unity. Laut einem Reddit-User handelt es sich hierbei um die Spielmap von Assassin's Creed Unity.

Das Bild über dieser Meldung stammt von einem Reddit-User namens Skelaa und soll die komplette Spielkarte von Assassin's Creed Unity zeigen. Bestätigt ist das von Ubisoft allerdings nicht. Zumindest das Logo auf der Karte deutet darauf hin, dass es sich hierbei tatsächlich um Material zu dem kommenden Actiontitel handelt, das zukünftig vielleicht auch für PR-Zwecke verwendet werden soll.

Wenn dabei wirklich die begehbare Spielumgebung abgebildet wird, hat die Darstellung von Paris im ausgehenden 18. Jahrhundert in Assassin's Creed Unity ein erhebliches Ausmaß. »Nicht zu vergessen soll sich ein Viertel der Gebäude auch begehen lassen, was die Map sogar noch größer erscheinen lassen wird«, so Skelaa.

Sollte es sich dabei um die Spielkarte des Titels handeln, legt Ubisoft offenbar auch viel Wert auf die Authentizität der Open-World. Ein anderer Reddit-User hat dazu nämlich noch einen historischen Stadtplan von Paris aus der Zeit herauskramt, der große eine Ähnlichkeit aufweist. Nachfolgend der Vergleich:


Für diese Funktion benötigen Sie einen HTML5-fähigen Browser.

Historische Stadtplan von Paris
Quelle: Reddit / The Hebrew University of Jerusalem

Bildervergleich vergrößern

Assassin's Creed Unity Leak
Quelle: Reddit


Assassin's Creed Unity spielt vor dem Hintergrund der Französischen Revolution. Mehr über das Szenario und die neue Hauptfigur Arno Dorian gibt es in unserer Vorschau von der E3 zu lesen.

Der Release des Titels soll am 28. Oktober für den PC, die PS4 und die Xbox One erfolgen.

Assassin's Creed Unity
So beginnen die Attentatsmissionen: Wir belauern ein großes Missionsgebiet und müssen selbst herausfinden, wie wir hereinkommen, die Zielperson finden, sie abmurksen und dann fliehen.