Batman: Arkham City & Arkham Asylum : Batman: Arkham Asylum und Batman: Arkham City werden offenbar als Remastered-Versionen für die PS4 und die Xbox One neu aufgelegt. Batman: Arkham Asylum und Batman: Arkham City werden offenbar als Remastered-Versionen für die PS4 und die Xbox One neu aufgelegt.

Zum Thema Batman: Arkham Asylum ab 5,54 € bei Amazon.de Batman Arkham Asylum: GOTY Edition für 4,99 € bei GamesPlanet.com Der Publisher Warner Bros. strebt offenbar eine Neuveröffentlichung der beiden Action-Spiele Batman: Arkham Asylum und Batman: Arkham City als Remastered-Versionen für die PlayStation 4 und die Xbox One an. Bisher sind die beiden 2009 und 2011 veröffentlichten Titel unter anderem nur für die beiden älteren Konsolensysteme Xbox 360 und PlayStation 3 erhältlich.

Dass es die beiden ersten Teile der Arkham-Trilogie demnächst auch für die neueste Konsolengeneration von Sony und Microsoft geben könnte, geht aus einer Umfrage des Publishers hervor. Die verschickte das Unternehmen an zahlreiche Spieler, um das allgemeine Meinungsbild zu einigen der geplanten Features und Inhalte abzufragen.

Die beiden Remastered-Versionen sollen demnach von Grund auf neu entwickelt und mit aktualisierten Modellen, Umgebungen und Grafikeffekten versehen werden. Unter anderem ist die Rede von einer neuen Licht-Engine, neuen HDR-Effekten, neuen Shadern und neuen Post-Processing-Effekten.

In Batman: Arkham Asylum Remastered und Batman: Arkham City Remastered sollen zudem sämtliche bisher veröffentlichten DLCs enthalten sein.

Offiziell angekündigt hat Warner Bros. die beiden Next-Gen-Umsetzungen der alten Arkham-Titel bisher indes noch nicht. Die hier genannten Informationen sind also noch mit etwas Vorsicht zu genießen. Völlig unklar ist zudem, ob die Neuauflagen auch für den PC erscheinen werden.

Batman: Arkham Asylum