Battleborn : Gearbox Software hat zehn Charaktere aus dem Shooter Battleborn etwas genauer vorgestellt. Gearbox Software hat zehn Charaktere aus dem Shooter Battleborn etwas genauer vorgestellt.

Zum Thema Battleborn ab 4,97 € bei Amazon.de Battleborn für 39,99 € bei GamesPlanet.com Zwar hatte der Entwickler Gearbox Software bereits verraten, dass es in dem Shooter Battleborn insgesamt 25 spielbare Charaktere geben wird. Allerdings gab es zu ihnen bisher keine konkreten Details. Diese haben die Entwickler jedoch jetzt nachgereicht.

Zumindest zehn der Charaktere hat das Team jetzt auf der offiziellen Webseite inklusive ihrer individuellen Fähigkeiten vorgestellt. Da wäre zum Beispiel Teshka Elessamorn, die auch den Spitznamen »Thorn« hört und mit einem Bogen in den Kampf zieht. Sie kann unter anderem eine Salve von fünf Pfeilen gleichzeitig abfeuern und verfügt über eine beschleunigte Regeneration von Lebensenergie. Deutlich robuster ist der Charakter Oscar Mike, der mit einem Sturmgewehr ausgerüstet ist. Er wirft gerne ein paar Granaten auf das Schlachtfeld und kann sich für kurze Zeit unsichtbar machen.

Passend dazu: 8 Gründe, warum Borderlands 3 wegen Battleborn noch warten kann

Ganz ohne Technik kommt der Eingeborene Boldur aus, der mit einer Axt auf seine Feinde losgeht. Er ist so ungestüm, dass er sogar seine Kontrahenten mit einem Sturmangriff zu Boden werfen. Um sich gegen Attacken schützen zu können, führt er einen Schild mit sich. Im krassen Gegensatz zu Boldur steht hingegen die fragil wirkende Orendi, die eine Meisterin der Chaos-Magie ist und und mit Energiesalven angreift.

Weitere Details finden Sie auf der offiziellen Webseite. Wann Gearbox Software die restlichen 15 Charaktere von Battleborn zeigen wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Battleborn
Einige Bosse bedürfen einer bestimmten Taktik, meistens reicht es jedoch aus, einfach auf ihn einzudreschen – oder zu schießen.