Zum Thema Battlefield 1 ab 16,99 € bei Amazon.de Battlefield 1 für 49,99 € bei GamesPlanet.com Oberhalb ist er zu sehen, der erste Teaser zu Battlefield 5, den DICE via Twitter veröffentlicht hat. Der dauert nur wenige Sekunden und zeigt In-Engine-Material, bietet aber kaum Antworten zum Szenario des Shooters.

Hier geht es zum Live-Stream für die Battlefield-5-Ankündigung

Zumindest wirkt der Mann im Teaser nicht wie aus einem Sci-Fi-Setting entnommen - welches Objekt da seinen Schatten wirft, lässt sich aber ebenfalls nicht konkret sagen.

Mehr erfahren wir am Freitag, den 06. Mai 2016 ab 22 Uhr. Dann soll der Battlefield 5 via Twitch vorgestellt werden.

Battlefield 1942
Mit Battlefield 1942 legten der schwedische Entwickler DICE (Digital Illusions CE) und der Publisher EA im Jahre 2002 den Grundstein für eine der erfolgreichsten Shooter-Reihen. Auf den Schlachtfeldern des 2. Weltkriegs kämpfen in Battlefield 1942 die Streitkräfte der Alliierten gegen die Achsenmächte um die Kontrolle über Flaggenbasen und damit den Sieg im Conquest-Modus.

Die bis zu 64 Spieler können dazu nicht nur auf ein umfassendes Arsenal an Handfeuerwaffen zurückgreifen, sondern auch Fahr- und Flugzeuge nutzen. Zudem stehen verschiedenen Charakterklassen mit unterschiedlicher Ausrüstung zur Wahl. Das Spiel übernahm einige Elemente aus dem Mehrspieler-Abschnitt von Codename Eagle, einem Titel des schwedischen Entwicklerteams Refraction Games, dass 2000 von DICE aufgekauft wurde.