Battlefield 3 - PC

Multiplayer-Shooter  |  Release: 27. Oktober 2011  |   Publisher: Electronic Arts

Battlefield 3 - DICE schaltet offizielle Server nicht ab

EA hat Gerüchten widersprochen, wonach der Battlefield-3-Entwickler DICE die offiziellen Server des Multiplayer-Shooters abschaltet, um nur noch bezahlte Spieler-Server online zu haben.

Von Christian Fritz Schneider |

Datum: 14.05.2012 ; 09:34 Uhr


In der vergangenen Woche ging das Gerücht um, der Publisher EA und der Entwickler DICE würden die offiziellen Server für den Multiplayer-Shooter Battlefield 3 vom Netz nehmen. Übrig würden nur die von Spielern für 25 US-Dollar im Monat gemieteten, aber individualisierbaren Server bleiben. Dem haben die Unternehmen nun widersprochen. Wie ein EA-Vertreter gegenüber GameSpot mitteilte, wird DICE keine Server abschalten. Falls DICE-Server nicht erreichbar sind, dann, weil sie vermietet und von den Spielern angepasst wurden, heißt es weiter.

DICE wird laut EA auch weiterhin neue Server bereitstellen und einen Teil davon für Spieler reservieren, die auf DICE-kontrollierten Servern spielen wollen. Soll heißen: Es wird weiter offizielle Server geben, die kostenlos genutzt werden können. Und Individualisierungen gibt es weiterhin nur auf den Bezahl-Servern. Wie die Verteilung zwischen offenen und bezahlten Servern inzwischen aussieht, verriet EA allerdings nicht. Spielern war aufgefallen, dass nach dem Start des Miet-Service in der Konsolen-Version weniger offizielle Server erreichbar waren.

Battlefield 3
Diesen Artikel:   Kommentieren (44) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar 486er
486er
#1 | 14. Mai 2012, 09:52
Schade. Habe mir das Game immer noch nicht gegönnt. Da hat man Origin "überstanden" und da werden die nächsten Steine in den Weg gerollt.
rate (17)  |  rate (79)
Avatar YouFail
YouFail
#2 | 14. Mai 2012, 09:56
Ich fänds nicht schlimm. Spiele erstens eh nicht auf offiziellen Servern und zweitens gibt es massig "private" Server. 4players etc pp
rate (32)  |  rate (5)
Avatar Chris999
Chris999
#3 | 14. Mai 2012, 09:57
lass es auch. das schlechteste battlefield, dass es je gab. habs mir damals direkt zu release gekauft und seitdem nur selten wieder angerührt.
rate (17)  |  rate (93)
Avatar Nokami
Nokami
#4 | 14. Mai 2012, 09:59
Zitat von Chris999:
lass es auch. das schlechteste battlefield, dass es je gab. habs mir damals direkt zu release gekauft und seitdem nur selten wieder angerührt.


BF3 ist wahrlich nicht schlecht, sondern der derzeit beste aktuelle Shooter auf dem Markt.
rate (92)  |  rate (15)
Avatar Paksh1
Paksh1
#5 | 14. Mai 2012, 09:59
Hab mir mit neuen teilen für nen kompletten pc geholt ^^ problem meine neue karte ist noch nicht da :D BF3 muss auf warten :D aber das wäre auch schwachsinn gewesen die offiziellen server abzustellen PR technisch wäre es einfach nur dumm
rate (2)  |  rate (4)
Avatar Paksh1
Paksh1
#6 | 14. Mai 2012, 10:02
Zitat von Nokami:


BF3 ist wahrlich nicht schlecht, sondern der derzeit beste Shooter auf dem Markt.


relativ wenn wir einfach mal von den absatzzahlen ausgehen ist es schonmal nicht der beste nun die aktiven spieler auch nicht der beste nicht disliken es ist einfach eine tatsache es ist klasse definitiv ich konnte es mir nur nicht holen weil mein rechner zu schwach auf der brust war ^^
rate (5)  |  rate (31)
Avatar Hitman
Hitman
#7 | 14. Mai 2012, 10:05
Zitat von Paksh1:


relativ wenn wir einfach mal von den absatzzahlen ausgehen ist es schonmal nicht der beste nun die aktiven spieler auch nicht der beste nicht disliken es ist einfach eine tatsache es ist klasse definitiv ich konnte es mir nur nicht holen weil mein rechner zu schwach auf der brust war ^^


Naja liegt vllt da dran, dass man spielen können muss im Spiel statt wie in andren Games einfach mit dauerfeuer durch die Gänge zu Rennen. ;)
rate (27)  |  rate (7)
Avatar BountyGreg
BountyGreg
#8 | 14. Mai 2012, 10:06
Was GameStar nicht sagt ist das es sich hier um die KONSOLEN version handelt....
rate (27)  |  rate (2)
Avatar Halleluja
Halleluja
#9 | 14. Mai 2012, 10:06
Zitat von Nokami:


BF3 ist wahrlich nicht schlecht, sondern der derzeit beste aktuelle Shooter auf dem Markt.


Nein.
rate (14)  |  rate (49)
Avatar Halleluja
Halleluja
#10 | 14. Mai 2012, 10:07
Zitat von Hitman:


Naja liegt vllt da dran, dass man spielen können muss im Spiel statt wie in andren Games einfach mit dauerfeuer durch die Gänge zu Rennen. ;)


Nein. Battlefield spielte sich immer schon wie ein einfacher Shooter mit großen Karten.

Gerade deswegen sind Mods wie FH oder PR entstanden.
rate (11)  |  rate (23)
1 2 3 ... 5 weiter »

ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
9,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
19,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
ELECTRONIC ARTS Battlefield 3: Back to Karkand (Add-On) (Code in a Box) (PC)
ab 4,49 € Zum Preisvergleich
9 Angebote | ab 5,00 € Versand
ELECTRONIC ARTS Battlefield 3: Aftermath (Add-On) (PC)
ab 4,99 € Zum Preisvergleich
7 Angebote | ab 5,00 € Versand
ELECTRONIC ARTS Battlefield 3 (PC)
ab 10,89 € Zum Preisvergleich
12 Angebote | ab 12,99 € Versand
» weitere Angebote

Details zu Battlefield 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Multiplayer-Shooter
Release D: 27. Oktober 2011
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Digital Illusions
Webseite: http://www.ea.com/battlefield3
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 113 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 5 von 169 in: PC-Spiele | Action | Multiplayer-Shooter
 
Lesertests: 53 Einträge
Spielesammlung: 1791 User   hinzufügen
Wunschliste: 265 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Battlefield 3 im Preisvergleich: 52 Angebote ab 4.49  Battlefield 3 im Preisvergleich: 52 Angebote ab 4.49
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten