Battlefield 4 : »Naval Strike« wird wohl der nächste DLC für Battlefield 4 sein. »Naval Strike« wird wohl der nächste DLC für Battlefield 4 sein. Der dritte DLC für den Shooter Battlefield 4 wird aller Voraussicht nach den Namen »Naval Strike« tragen und zu einem noch nicht näher bekannten Termin im Frühjahr 2014 erscheinen.

Eine offizielle Ankündigung der Download-Erweiterung durch Electronic Arts oder dem Entwickler DICE steht zwar noch, doch jetzt sind anscheinend erste Details durchgesickert. Wie aus dem Tweet eines russischen Fan-Accounts hervorgeht, sind bereits die Namen der vier neuen Maps bekannt, die in dem DLC »Naval Strike« enthalten sein sollen. Hier die Liste:

  • Lost Islands

  • Nansha Strike

  • Wave Breaker

  • Operation Mortar

Allerdings ist in dem besagten Tweet keinerlei Quellenangabe zu finden, so dass diese Angaben - zumindest vorerst - noch mit einer gewissen Vorsicht zu genießen sind. Eine Stelleungnahme seitens Electronic Arts und DICE gibt es ebenfalls noch nicht.

Battlefield 4
Unser Teamkamerad wurde auf offenem Feld erschossen. Seit dem Herbst-Update verrät uns der Kreis um das Wiederbelebungssymbol, ob es sich noch lohnt, ihn zu retten.