Zum Thema Battlefield Hardline ab 14,99 € bei Amazon.de Battlefield Hardline für 17,99 € bei GamesPlanet.com Der DLC »Getaway« für den Shooter Battlefield Hardline ist gerade mal seit wenigen Tagen auch für Nicht-Premium-Mitglieder erhältlich, da dreht sich schon alles um die nächste Download-Erweiterung mit dem Namen »Betrayal«.

Der bekannte YouTuber »Westie« hat jetzt einige interessante Details aus dem bereits laufenden Beta-Test von »Betrayal« verraten. Demnach stehen in der aktuellen Testphase insgesamt 18 neue Waffen zur Auswahl. Dazu zählen unter anderem die AUG A3 Assault Rifle, MP9 Machine Pistol, SP-AR DMR, Improvised Pistol, MX4 PDW, M98b Sniper Rifle sowie die M1903 Springfield WW1 Rifle. Allerdings ist bisher noch nicht bekannt, ob es tatsächlich alle diese Waffen auch in die finale Version des DLCs schaffen werden.

Des Weiteren wird »Betrayal« vier neue Karten bieten. Auf der Map »Thin Ice« wird es - wie der Name bereits erahnen lässt - ziemlich frostig zugehen. Die Kämpfe finden in und rund um einen fast schon idyllisch verschneiten Wald statt. Hinzu kommen die Maps »Alcatraz«, »Cemetery« und »Chinatown«.

Mehr: Evolution in Schrittgeschwindigkeit - Der Test von Battlefield Hardline

Einen konkreten Release-Termin für den Betrayal-DLC gibt es noch nicht, die Veröffentlichung soll aber im Frühjahr 2016 erfolgen. Oberhalb dieser Meldung finden Sie ein Video des YouTubers »Westie«, der einige der neuen Waffen vorstellt.

Battlefield Hardline
Screenshots aus dem DLC »Getaway«