Möglicherweise plant der Entwickler DICE mit Battlefield Assaultnach Battlefield Heroeseinen weiteren Free-to-Play-Ableger aus der Battlefield-Reihe. Wie die Websites PlanetBattlefield.com und BF-News.de berichten, geht das zumindest aus kürzlichen Domain-Registrierungen des schwedischen Entwicklers hervor. So hat sich DICE in Person von Senior IT Manager Calle Wahlfors die folgenden Adressen gesichert:

Battlefield Assault : BattlefieldAssault.com
Battlefieldp4f.com
BattlefieldPlay4free.com
BFassault.com
BFp4f.com
BFplay4free.com

Daraus folgt, dass der Titel – sofern es es sich um ein neues Spiel handelt - wohl Battlefield Assault (2 Nennungen) lauten wird und es wie schon das kunterbunte Heroes kostenlos spielbar (4 Nennungen) sein wird.

Bislang gibt es noch keine offizielle Stellungnahme von Electronic Arts oder DICE. Zum Auftakt der Tokyo Game Show wird Electronic Arts jedoch am 15. September eine eigene Showcase-Veranstaltung abhalten. Für diesen Event hat DICE bislang nur Neuigkeiten zu Battlefield: Bad Company 2 – Vietnamversprochen, angeblich möchte der Publisher aber auch neue Spiele (darunter auch das neue Projekt der Resident Evil- bzw. No More Heroes-Erfinder Mikami und Suda51) ankündigen. Wir halten Sie auf dem Laufenden ob auch Battlefield Assault erstmals gezeigt wird.