Bayonetta : Die PC-Version von Bayonetta hat bei Steam bereits den ersten Meilenstein erreicht. Die PC-Version von Bayonetta hat bei Steam bereits den ersten Meilenstein erreicht.

Zum Thema Bayonetta ab 6,80 € bei Amazon.de Bayonetta für 17,99 € bei GamesPlanet.com In der vergangenen Woche haben Sega und Platinum Games etwas überraschend die PC-Version des Actionspiels Bayonetta via Steam veröffentlicht. Obwohl das Spiel prinzipiell schon sieben Jahre auf dem Buckel hat, war der PC-Launch wohl ziemlich erfolgreich.

Das geht zumindest aus den aktuellen Daten von Steamspy hervor. Demnach besitzen derzeit bereits mehr als 121.000 Steam-Benutzer die PC-Version von Bayonetta. Damit hat das Actionspiel schon jetzt den ersten Meilenstein hinsichtlich der Verkaufszahlen erreicht.

Der Erfolg macht sich auch bei einem Blick auf die aktuellen Steam-Verkaufscharts bemerkbar: Rechnet man Early-Access-Titel raus, war Bayonetta in der vergangenen Woche das erfolgreichste Spiel.

Das ist Bayonetta

In Segas Bayonetta kämpft die gleichnamige Protagonistin (eine Hexe) mit übermenschlichen Kräften gegen zahllose, engelsgleiche Gegner teilweise epischer Proportionen. Das Original erschien 2009 für Xbox 360 und Playstation 3. Die PC-Umsetzung kann mit 60 Bildern pro Sekunde und in einer 4K-Auflösung gespielt werden.

Der GameStar-Test von Bayonetta

Bayonetta
Ein ganz normaler Tag in Bayonetta: Wir fliegen in den Trümmern einer Kirche durch die Luft und schlagen uns mit einem riesigen Drachen herum.