BioShock 2 : Bioshock 2 ist ab sofort via Steam erhältlich und erhält eine nachträgliche Steamworks-Anbindung. Bioshock 2 ist ab sofort via Steam erhältlich und erhält eine nachträgliche Steamworks-Anbindung. Wie auf steampowered.com zu lesen ist, hat 2K Games den Shooter BioShock 2 in einer neuen Version via Steam veröffentlicht. Damit reagiert das Unternehmen auf die im August 2013 vorgenommene Schließeung des Games for Windows Live Marktplatzes durch Microsoft und stellt den Titel auf eine Steamworks-Anbindung um.

Alle Spieler, die BioShock 2 im Einzelhandel oder über andere digitale Vertriebsplattformen erworben haben, können den Shooter ab sofort mit ihrem bereits vorhandenen Aktivierungsschlüssel in ihrer Steam-Bibliothek freischalten. Zudem ist das Spiel vorübergehend zum Sonderpreis von 9,99 Euro via Steam erhältlich.

Damit einher geht natürlich auch die Berücksichtigung diverser plattformabhängiger Features, darunter etwa die Einbindung von Steam-Achievements und der Big-Picture-Modus. In der Steam-Fassung von BioShock 2 enthalten sind neben dem Hauptspiel alle Zusatzinhalte für den Mehrspieler-Modus und das DLC-Paket Protector Trials. Für eine nachträgliche Aktivierung des Spiels gibt es zudem das DLC-Paket Minerva's Den dazu.

Spielstände, Achievements und Mehrspieler-Charaktere können allerdings nicht aus Games for Windows Live übernommen werden.

Weitere Informationen zur Steam-Umstellung von BioShock 2 gibt es auf 2k.com.

predigerbesiegt