2K Games : 2K Games 2K Games 2K Games, der Publisher von Bioshock Infinite, XCOM und Civilization 5, wird dieses Jahr keinen Stand auf der E3 haben. Das geht aus einem aktuellen Blogeintrag im 2K Games-Blog hervor. Stattdessen möchte das Unternehmen lieber direkt Videos über Twitch.tv und YouTube veröffentlichen, um kommende Spiele zu präsentieren.

Beim Take-2-Label 2K Games entstehen derzeit The Bureau: XCOM Declassified, die iOS-Version von XCOM: Enemy Unknown, weitere DLCs für Borderlands 2, die Sportspiele WWE 2K14 und NBA 2K14 sowie Civilization 5: Brave New World.

Von der Take-2-Tochter Rockstar Games soll außerdem noch dieses Jahr GTA 5 erscheinen. Ob die Absage auch für Rockstar Games gilt, ist noch nicht bekannt. Auch ob 2K Games der Messe komplett fernbleiben, oder nur keinen teuren Stand auf dem Showfloor bezahlen will, ist noch unklar.