Irrational Games : Irrational arbeiten wohl an einem Open-World-Shooter im Stil von Bioshock. Irrational arbeiten wohl an einem Open-World-Shooter im Stil von Bioshock.

Zum Thema Bioshock Infinite ab 4,49 € bei Amazon.de BioShock Infinite für 23,99 € bei GamesPlanet.com Das neue Projekt vom ehemaligen Irrational Games und Ken Levine könnte ein Open-World-Shooter mit Story-Komponente werden. Das geht aus einer Stellenanzeige beim Entwickler hervor. Dort wird nach einem erfahrenen »Gameplay System Designer and Tuner« und einem QA-Manager für ein noch unangekündigtes Spiel gesucht.

Und das klingt tatsächlich verdächtig nach Bioshock: So wünscht man sich von Bewerbern eine Leidenschaft für storygetriebene Shooter. Außerdem setzt man Erfahrung im Bereich Open- oder Semi-Open-World voraus und nennt Spiele wie Borderlands oder Shadow of Mordor als Beispiel. Letzeres hatte Ken Levine für sein flexibles Storytelling gelobt. Zwar ist damit nicht gesagt, dass es sich wieder um einen Shooter wie Bioshock handeln muss, allerdings sind narrative Spielerlebnisse gewissermaßen das Steckenpferd des Studios.

Passend dazu: Bioshock-iOS kehrt überarbeitet in den App-Store zurück

Erst vor kurzem hatte der CEO von Take-Two Strauss Zelnick erklärt, dass man die Marke Bioshock auf jeden Fall weiterführen möchte. Allerdings ist damit 2K Marin betraut und nicht der bisherige Entwickler Irrational Games. Das Team war nach dem Release von Bioshock Infinite 2014 extrem verkleinert und in ein noch namenloses Studio umgeformt worden.

Ein Bioshock wird das neue Projekt von Ken Levine also wohl nicht werden. Bisher ist lediglich bekannt, dass das bislang für den PC angekündigte Spiel in einem Sci-Fi-Universum angesiedelt sein wird. Vor allem die Beziehungen der Charaktere untereinander sollen eine wichtige Rolle spielen. Levine verspricht ein »innovatives und kreatives Erlebnis«. Rein technisch lässt sich der Anzeige entnehmen, dass der neue Titel auf der Unreal Engine 4 basieren soll.

Bioshock Infinite (Xbox 360)
Die ersten Schritte durch die Straßen Columbias gehören zu den beeindruckendsten Spielerlebnissen der letzten Zeit.