Blitzkrieg 3 : In einer neuen Mission für Blitzkrieg 3 stürmen wir Berlin. In einer neuen Mission für Blitzkrieg 3 stürmen wir Berlin.

Zum Thema Blitzkrieg 3 ab 27,51 € bei Amazon.de Blitzkrieg 3 wird im Early Access stetig weiterentwickelt: Mit der neuesten Version 0.9.10 gesellen sich jüngst eine ganze Reihe neuer Features dazu. Wir können nun mobile Befestigungen befehligen, unsere Einheiten in der Werkstatt aufrüsten und im PvP auch in Ären zurückkehren, die wir bereits abgeschlossen haben. Außerdem warten mehrere neue Missionen.

Neben den größeren Neuerungen haben die Entwickler an verschiedenen Details geschraubt. So wurden das Tutorial und die Basen-Karten des ersten Zeitraums überarbeitet und Verbesserungen am Benutzer-Interface wie aussagekräftigere Missions-Icons und Beschreibungen vorgenommen.

Bewegliche Befestigungen

In Patch 0.9.10 halten bewegliche Artillerie-Anlagen Einzug in Blitzkrieg 3. Wo sie vorher nur stationär waren, gibt es nun bewegliche Haubitzen, Antipanzer-Geschütze und Luftabwehrkanonen. Sie können als eigene Einheiten unserer Angriffstruppe oder den Verstärkungen zugeteilt werden. Fällt ihre Crew, können sowohl wir als auch der Feind das unbemannte Gerät erobern.

Nicht nur Blitzkrieg kehrt zurück: So gut wird Sudden Strike 4

Die mobile Artillerie kann sich für erhöhte Verteidigung eingraben, wird damit aber unbeweglich und kann ihr Geschütz nur noch in einem begrenzten Winkel drehen.

Blitzkrieg 3
Blitzkrieg 3 zeigt bereits in der Early-Access-Version, dass die Grafikengine ein beeindruckendes Kaliber aufweist. Hier zerlegen wir ein deutsches Panzerrudel mit einer Haubitzensalve - die Partikeleffekte und Explosionen können sich sehen lassen.

Werkstatt

In der neuen Werkstatt schalten wir Verbesserungen für unsere Einheiten frei. Die dafür nötigen Forschungspunkte verdienen wir uns durch erfolgreich abgeschlossene Missionen (nur einmal für jede Mission) oder in PvP-Schlachten. Gefechte, die wir über die Lobby organisiert haben, zählen hierfür allerdings nicht - genauso wenig wie KI-Scharmützel.

Neue Missionen und Karten

  • Die Schlacht um Berlin: 1945 bewegen sich sowjetische Truppen auf Berlin zu und kesseln die Stadt ein. Wir müssen eine deutsche Streitkraft ausfindig machen und attackieren, die aus der Blockade ausbrechen will. Wir müssen sie provozieren und beschäftigen, bis unsere Verbündeten den Kreis schließen.

  • V2: Besitzer der Deluxe Edition erhalten eine zusätzliche Mission für jede Fraktion. Der deutsche Einsatz, Dora, ist bereits im Spiel, nun gesellt sich der russische dazu. Darin müssen wir den Deutschen eine experimentelle V2-Rakete abjagen.

  • Tempel der Affen: Diese neue Gefechtskarte liegt im Dschungel von Malaysia. Sie weist besonders viele Wasserflächen auf, die schwerer zu durchqueren sind als trockenes Land.

Blitzkrieg 3 : Malerische Dschungellandschaften und zahlreiche Wassergebiete machen die neue Gefechtskarte aus. Malerische Dschungellandschaften und zahlreiche Wassergebiete machen die neue Gefechtskarte aus.