Bluestreak : Das neue Projekt des Gears-of-War-Erfinders Cliff Bleszinski ist ein Arena-Shooter für den PC. Das neue Projekt des Gears-of-War-Erfinders Cliff Bleszinski ist ein Arena-Shooter für den PC. Eine umfassende Ankündigung von Cliff Bleszinskis neuem Projekt lässt noch auf sich warten. Aber der Entwickler hat schon erste Angaben darüber auf seinem Twitter-Kanal ausgeplaudert.

Demnach hört das Spiel auf den Namen BlueStreak, was offenbar aber noch ein Arbeitstitel ist. Es handele sich um einen Arena-Shooter im Sciencefiction-Szenario, der mit einem Free2Play-Modell exklusiv für den PC erscheinen soll.

Schon Ende 2013 äußerte sich Bleszinski in einem Podcast, gern noch einen Shooter der alten Schule mit der Unreal Engine 4 in Angriff nehmen zu wollen. Dass die Engine bei BlueStreak tatsächlich verwendet wird, hat er bislang aber nicht erwäht.

Der Publisher von BlueStreak ist das südkoreanische Unternehmen Nexon, das sich auf Free2Play-Spiele spezialisiert hat. Nexon vertreibt unter anderem auch War Rock, MapleStory und Combat Arms.

Bildmaterial aus BlueStreak liegt noch nicht vor. Womöglich gibt es aus dem Spiel auch noch nicht allzu viel zu zeigen: »Nein, wir werden keinen Fake-CGI-Trailer veröffentlichen, der 'Gameplay' zeigt. Das ist nicht wie Bosskey arbeitet« so Bleszinski.

Weitere Details sollen offenbar erst am Mittwoch bekannt gegeben werden: »Morgen könnt ihr auch Antworten erwarten, warum F2P, PC, Nexon, kein MOBA, etc.«.

Schließlich scherze der Entwickler auch schon, »Ihr hattet doch nicht etwa erwartet, dass es ein MOBA wird? ;)«. Ein Seitenhieb auf die heutige Neuankündigung von Gearbox Software?

Cliff Bleszinski hatte sich erst kürzlich mit dem neuen Studio Bosskey aus seinem »Ruhestand« zurück gemeldet. Im Oktober 2012 nahm Bleszinski Abschied von Epic Games, wo er etwa 20 Jahre lang maßgeblich an der Entstehung hochkarätiger Actionreihen wie Unreal, Unreal Tournament oder Gears of War beteiligt war.