Borderlands 2 : Gearbox hat mit Borderlands 2 noch großes vor: 2013 soll ein umfangreiches Add-On erscheinen. Gearbox hat mit Borderlands 2 noch großes vor: 2013 soll ein umfangreiches Add-On erscheinen. Entwickler Gearbox kann durchaus guten Gewissens von sich behaupten, für Borderlands 2 und auch dessen Vorgänger Borderlands DLCs mit ordentlichem Inhalt und Umfang zu entwickeln. Doch das scheint dem Studio noch nicht genug zu sein. Wie Randy Pitchford bereits Ende letzter Woche [Anmn.: was bei uns zugegebenermaßen »ein wenig« untergegangen ist] erklärte, plant das Team aufgrund des großen Erfolges des Ego-Shooters für kommendes Jahr eine »große Erweiterung«, die über den Umfang von Download-Add-Ons hinaus geht.

Was genau in dieser Erweiterung drin steckt und worum es geht, wollte Pitchford dabei aber noch nicht verraten. Fest steht für ihn nur, dass sich das Spiel mit dem Add-On »deutlich weiterentwickeln« soll. Nähere Details sowie einen Release-Termin will man aber erst verraten, wenn die Entwicklung weiter fortgeschritten ist.

Zumindest kündigte er an, dass man Anfang 2013 die Maximalstufe (derzeit 50) anheben möchte. Wie hoch genau und in welchem Rahmen (Update, DLC, etc.) ließ er dabei allerdings ebenfalls offen.

Zuvor erscheint mit Sir Hammerlock's Big Game Hunt am 15. Januar 2013 nach Captain Scarlett and her Pirates Booty und Mr. Torgue's Campaign of Carnage erst einmal die dritte von insgesamt vier Download-Erweiterungen.

Via Twitter