Babes-Duell der Woche : Bulletstormkönnte in vielerlei Hinsicht ein geistiger Nachfolger zu Duke Nukem sein. Abgedrehte Waffen und derber Humor sind in beiden Ego-Shootern zu Hause. Und auch hübsche Frauen finden sich in beiden Spielen. Allerdings sind die Babes in Duke Nukem Forevereher schmückendes Beiwerk, während Trischka bei Bulletstorm auch ordentlich austeilen kann.

Das äußert sich unter anderem im Erscheinungsbild. Die leichtbekleideten Stripperinnen werden im Multiplayer-Modus von Duke Nukem Forever schon mal als Trophäen herumgetragen und bekommen allenfalls einen Klaps auf den Po. Trischka tritt in Bulletstorm als zähe Kämpferin auf – daher musste Chef-Designer Adrian Chmielarz auf die ursprünglich geplante Körbchengröße DD verzichten und einigte sich statt dessen mit der zuständigen Produzentin Tanya Jessen auf eine realistischere Darstellung.

Im Babes-Duell der Woche können Sie jetzt für Ihre Favoritin abstimmen. Über den Link finden Sie zudem auch die älteren Duelle:

» Das aktuelle Babes-Duell und das Archiv ansehen

Die Abstimmung der Vorwoche war eine rein interne Angelegenheit von Duke Nukem Forever. Mit 1108 zu 603 Stimmen hat das französische Hausmädchen Kitty Pousoix dabei klar gegen das Zwillingspärchen Mary und Kate Holmson gewonnen.

Die beliebtesten Spiele-Babes können Sie sich auch als Wallpaper für den Desktop herunterladen: