Auf der Tokyo Game Show 2010 haben People Can Fly und Epic Games einen neuen Abschnitt aus Ihrem kommenden Ego-Shooter Bulletstorm gezeigt, der nun auch als Video vorliegt. Darin kämpft sich der Held des Endzeit-Spiels durch ein umgestürztes Hochhaus. Zugleich führen die Entwickler in dem Level eine der Waffen des Spiels im Detail vor: die Cannonball-Gun, eine tragbare Kanone. Deren alternativer Feuermodus erzeugt eine Kanonenkugel, die mehrmals von Wänden abprallen kann und die Sie auch selbst durch die Gegend treten können, wie einen Fußball. Kommentiert wird das Video von der Bulletstorm-Produzenting Tanya Jessen, die neben der Cannonball-Waffe auch eine Szene zeigt, in der einige unglückliche Gegner von einem Fahrstuhl zerquetscht werden.