Call of Duty: Black Ops 2 - PC

Ego-Shooter  |  Release: 13. November 2012  |   Publisher: Activision Blizzard

GameStar TV - Heute mit Call of Duty: Black Ops 2

Wenig überraschend erscheint im November das nächste Call of Duty. Überraschend hingegen: Mit Black Ops 2 probiert sich Treyarch an spannenden Neuerungen.

Von Daniel Matschijewsky |

Datum: 11.05.2012 ; 17:00 Uhr


GameStar TV : Call of Duty: Black Ops 2 wagt einen Schritt nach vorn. Wurde auch Zeit... Call of Duty: Black Ops 2 wagt einen Schritt nach vorn. Wurde auch Zeit... Geben Sie es zu: Sie haben genau so wie wir mit den Augen gerollt, als Activision Call of Duty: Black Ops 2 angekündigt hat. Umso überraschter waren wir, als uns Treyarch einen tiefen Einblick in den kommenden Ego-Shooter gewährt und uns allerhand Neuerungen präsentiert hat, die wir von der Call of Duty-Serie so nicht gewohnt sind, etwa taktisch angehauchte Gefechte, in denen wir KI-Kollegen befehligen oder moralische Entscheidungen, die sich auf die Geschichte auswirken sollen. Klappt das?

GameStar TV ist ein kostenpflichtiger Premium-Dienst und geht heute Abend an dieser Stelle online.

Diesen Artikel:   Kommentieren (9) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar Fraqq
Fraqq
#1 | 11. Mai 2012, 17:44
Die Grafik auf dem Bild sieht aus wie von CoD 4. Langsam sollten sie sich auch mal um eine neue Engine bemühen...
rate (14)  |  rate (4)
Avatar Tixewi
Tixewi
#2 | 11. Mai 2012, 17:53
Totaler Edit 22:50 Uhr:

Ich bin Hobby Programmierer sowie BF3, CSS und ex MW 2 Spieler. Ich kann zu der ganzen Engine Sache nur folgendes sagen:

Das eigentliche Problem ist nicht, das die Engine alt ist. Sondern das sie schlichtweg nicht mit der Frostbite 2 und der CryEngine 3 mithalten kann. Die Engine die CoD verwendet ist jedoch zu 100% eine der besten Engines die man für ein FPS verwenden kann!

Meiner Meinung nach würde es eine verbesserte Engine schon tun. Vor allem in Richtung Physik (Zerstörbarkeit usw.) und evtl Beleuchtung sowie Kantenglättung. Für den Rest sind Texturen und Details zuständig.

Die Engine von MW wäre sicherlich in der Lage mehrere Umgebungsobjekte zu fassen. Jedoch ist das eher ein kleines Problem.

Die Netzwerk und Client Stabilität war in MW 2 ganz gut. Da stürzt BF 3 häufiger - wenn auch nicht nervig - ab.

Außerdem sollten in CoD mal sämtliche Partikel überarbeitet werden und mehr Glow Effekte und bessere Lens Flares eingearbeitet werden (z.B. in Lichtern).
rate (2)  |  rate (18)
Avatar D4ddy_Cool
D4ddy_Cool
#3 | 11. Mai 2012, 17:53
Zitat von Fraqq:
Die Grafik auf dem Bild sieht aus wie von CoD 4. Langsam sollten sie sich auch mal um eine neue Engine bemühen...

Wieso? Sie brechen doch immer noch alle Rekorde mit jedem neuen COD ;)
rate (3)  |  rate (4)
Avatar NanoWaRRioR1991
NanoWaRRioR1991
#4 | 11. Mai 2012, 17:58
Zitat von D4ddy_Cool:

Wieso? Sie brechen doch immer noch alle Rekorde mit jedem neuen COD ;)


Wohl nicht mehr lange... selbst die dümmsten menschen werden bald sehen und verstehen worauf sie sich jahr für jahr einlassen.
rate (13)  |  rate (4)
Avatar Fraqq
Fraqq
#5 | 11. Mai 2012, 18:00
Zitat von Tixewi:
Die Engine die CoD verwendet ist sicherlich eine der besten Engines die man für ein FPS verwenden kann.

Das eigentliche Problem ist nicht, das die Engine alt ist. Sondern das sie schlichtweg nicht mit der Frostbite 2 und der CryEngine 3 mithalten kann.


Genau das ist eben der Punkt. Sie kann nicht mehr mithalten. Egal wie gut sie eigentlich ist. Ein Update würde es auch tun, klar. Wenn man damit an die anderen herankommt? Aber so sieht es einfach nur noch altbacken aus. Das trübt den Spielspaß finde ich schon, vor allem mit Blick auf die Konkurrenz weil man sieht, dass heute viel mehr drinne ist.
rate (6)  |  rate (2)
Avatar xTalantica
xTalantica
#6 | 11. Mai 2012, 19:03
Bitte, bitte, bitte einen taktischen Multiplayer!
rate (0)  |  rate (6)
Avatar Notonix
Notonix
#7 | 11. Mai 2012, 20:32
Zitat von NanoWaRRioR1991:


Wohl nicht mehr lange... selbst die dümmsten menschen werden bald sehen und verstehen worauf sie sich jahr für jahr einlassen.


Sieht man bei MW3 glaube ich schon, das Spiel kostet jetzt nur noch ~30€ die anderen Teile haben sich alle mindestens 2 Jahre auf 50€ gehalten.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar NaIhrDeppen
NaIhrDeppen
#8 | 11. Mai 2012, 20:40
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar MrBraini
MrBraini
#9 | 11. Mai 2012, 20:56
Zitat von NanoWaRRioR1991:


Wohl nicht mehr lange... selbst die dümmsten menschen werden bald sehen und verstehen worauf sie sich jahr für jahr einlassen.


Warum bitte dumm? Nur weil einem die CoD Reihe gefällt, andere sie aber scheiße finden muß man doch lange noch nicht dumm sein oder???
Jeder hat halt nen anderen Geschmack. Man kann keinen als Dumm bezeichnen nur weil er nen anderen Geschmack hat als du.. Also find ich diese Aussage mal sowas von daneben.... .
rate (4)  |  rate (6)
1

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
10,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
9,90 €
Versand s.Shop
Call of Duty: Black Ops 2 ab 9,90 € bei Amazon.de
NEWS-TICKER
Sonntag, 23.11.2014
17:37
17:35
17:05
16:45
16:12
15:41
15:04
14:40
14:36
13:43
13:17
12:18
10:31
Samstag, 22.11.2014
18:44
17:39
17:06
15:40
14:34
13:44
13:37
»  Alle News

Details zu Call of Duty: Black Ops 2

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, Wii U)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 13. November 2012
Publisher: Activision Blizzard
Entwickler: Treyarch
Webseite: http://www.callofduty.com/
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 104 von 5767 in: PC-Spiele
Platz 30 von 756 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 8 Einträge
Spielesammlung: 255 User   hinzufügen
Wunschliste: 42 User   hinzufügen
Black Ops 2 im Preisvergleich: 11 Angebote ab 10,99 €  Black Ops 2 im Preisvergleich: 11 Angebote ab 10,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten