CoD: Black Ops 3 : Der Closed-Alpha-Test der Modding-Tools für Call of Duty: Black Ops 3 ist angelaufen. Der Closed-Alpha-Test der Modding-Tools für Call of Duty: Black Ops 3 ist angelaufen.

Zum Thema CoD: Black Ops 3 ab 15,01 € bei Amazon.de Call of Duty: Black Ops III für 49,99 € bei GamesPlanet.com Das Entwicklerstudio Treyarch hat den geschlossenen Alpha-Test für die Modding-Tools seines Shooters Call of Duty: Black Ops 3 gestartet. Man sei glücklich, den Alpha-Start bekannt geben zu dürfen, heißt es auf Twitter.

In einer kurzen Newsmeldung auf der Studio-Webseite berichtet Treyarch weiter, mit der Closed-Alpha-Phase den Grundstein für eine spätere Open-Alpha legen zu wollen. Bis dahin werde man jedoch noch allerlei neue Versionen und Tests durchlaufen müssen.

Alpha-Teilnehmer werden den Entwicklern zufolge in den kommenden Monaten über ihre Erfahrungen mit den Modding- und Mapping-Werkzeugen für Call of Duty: Black Ops 3 berichten dürfen.

Etwas verwirrend: Bereits am 1. April 2016 hat Treyarchs Director of Development den Closed-Alpha-Start der Modding-Tools für Call of Duty: Black Ops 3 bekannt gegeben. Allerdings war der Testlauf damals wohl noch auf ausgewählte Modder beschränkt - jetzt gehen die Einladungen wohl auch an andere der für den Alpha-Test angemeldeten Nutzer aus der Modding-Community.

Call of Duty: Black Ops 3
Bumm: Explosionen sind sowohl optisch als auch akustisch besonders eindrucksvoll.