CoD: Black Ops 3 : Call of Duty: Black Ops 3 bietet vier DLCs, zum Abschluss erscheint Salvation. Call of Duty: Black Ops 3 bietet vier DLCs, zum Abschluss erscheint Salvation.

Zum Thema CoD: Black Ops 3 ab 15,01 € bei Amazon.de Call of Duty: Black Ops III für 49,99 € bei GamesPlanet.com Der PlayStation Store hat den letzten DLC des Shooters Call of Duty: Black Ops 3 enthüllt: Salvation heißt das vierte DLC-Paket. Der Release findet nach der Fan-Messe »Call of Duty XP« im September statt, Spieler am PC und auf der Xbox One müssen wie immer 30 Tage warten.

Verwirrung gab es zunächst um den Inhalt: Das Teaserbild im PlayStation Store zeigt die Helden des Zombie-Modus. Zusammen mit dem Namen ging schnell das Gerücht um, dass der vierte DLC nur Zombie-Inhalte präsentieren wird. Einen Präzedenzfall gibt es auch: Treyarch hatte bereits bei Call of Duty: Black Ops mit »Rezurrection« einzig Zombie-Maps in den letzten DLC gesteckt.

Nicht nur Zombies in Salvation

Für Freunde des normalen Mehrspieler-Modus gibt es aber Entwarnung: Laut dem Publisher Activision bieten alle vier DLCs für Black Ops 3 eine Zombie-Karte und vier Mehrspieler-Maps. Wie die aussehen werden, ist schlicht noch nicht bekannt. Salvation wird aber definitiv wichtig für Zombie-Fans: Laut Treyarch will man endlich die Story-Cliffhanger aus den Vorgängern auflösen und die Geschichte abrunden.

Call of Duty: Black Ops 3 erschien im Herbst 2015, für 2016 stehen Call of Duty: Infinite Warfare und Call of Duty: Modern Warfare Remastered in den Startlöchern.

Im dritten DLC: Die Inhalte von »Descent« für Call of Duty: Black Ops 3