Zum Thema Call of Duty: Infinite Warfare ab 39,95 € bei Amazon.de Das neue Call of Duty: Infinite Warfare ist seit dem 4. November im Handel erhältlich. Es stellt sich die Frage, ob der neueste Serienteil mit der starken Shooter-Konkurrenz von Battlefield 1 und Titanfall 2 mithalten kann oder sogar besser ist. Wir sind gerade selbst dabei das herauszufinden und das Spiel zu testen, eine finale Wertung steht allerdings noch aus. In unserem Vorab-Test bekommen Sie aber schon einen umfassenden Ersteindruck.

Mehr: Call of Duty: Inifinite Warfare - Grafik, Systemvoraussetzungen und Performance

Um Ihnen bei der Kaufentscheidung zu helfen, zeigen wir Ihnen in unserem Wertungsspiegel die ersten Test-Wertungen der wichtigsten nationalen und internationalen Websites. Bitte beachten Sie aber, dass sich die Bewertungen meist auf die PS4-Version von Call of Duty: Infinte Warfare beziehen.

Website

Wertung

GameStar

81 bzw. 79 nach Abwertung / 100

PC Games

80 / 100

Gamona

8 / 10

Spieletipps

85 / 100

Gamersglobal

8.0/10

Game Informer

9 / 10

4Players

vorläufige Einschätzung: gut

Polygon

8.5 / 10 (vorläufig)

GamesBeat

93 / 100

IGN

7.7 / 10

GamesRadar+

4 / 5

Destructoid

7 / 10

GameSpot

8 / 10

Metacritic

80 / 100

OpenCritic

78 / 100

Call of Duty: Infinite Warfare
Wir spielen den gutaussehenden Buben rechts. Sein Name: Nick Reyes.