Der berühmte Komponist Hans Zimmer war bekanntlich für den Soundtrack der beiden Ego-Shooter Call of Duty: Modern Warfare 1 und Call of Duty: Modern Warfare 2 verantwortlich. Für die dritte Episode der Serie engagierten der Publsiher Activision und der Entwickler Infinity Ward jedoch einen anderen Mann. Dies gab Glen Schofield von Sledgehammer Games jetzt offiziell via Twitter bekannt.

Es handelt sich dabei um den Komponisten Brian Tyler, der bereits für zahlreiche Hollywood-Filme die Musik bereitgestellt hat. Unter anderem war er für die musikalische Untermalung in »World Invasion: Battle Los Angeles«, »Final Destination 5« und »The Exependables« verantwortlich. Laut Aussage von Schofield wurde der Soundtrack für Call of Duty: Modern Warfare 3 zusammen mit einem Symphonie-Orchester aufgenommen.