Making Games News-Flash : Der Domain-Kampf um ModernWarfare3.com entbrennt mit dem Eingreifen des Publishers Activision Blizzard. Der Domain-Kampf um ModernWarfare3.com entbrennt mit dem Eingreifen des Publishers Activision Blizzard. Activision Blizzard hat rechtliche Schritte eingeleitet, um in den Besitz der Domain ModernWarfare3.com zu gelangen. Der Publisher des Shooters Call of Duty: Modern Warfare 3 reichte beim zuständigen National Arbitration Forum eine Beschwerde gegen die privaten Betreiber ein, die mit der URL bis vor kurzem auf die offizielle Homepage von Battlefield 3 verwiesen haben.

Die Battlefield-Fans hatten die Domain bereits 2009 registriert, mit dem Verweis auf die Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy (UDRP) beansprucht Activision die Rechte aber nun für sich. Die UDRP wurde in den 1990er Jahren eingeführt, um Marken vor dritten Parteien zu schützen, die Domains lediglich registrieren, um dort als vermeintlich offizielle Quelle aufzutreten.

Den Regeln der UDRP zufolge muss Activision nun beweisen, dass ModernWarfare3.com eindeutig einem geschützten Produkt zugerechnet werden kann, dass die Person, die aktuell über die Domain verfügt, keinerlei Rechte an dem Namen hat und dass diese Person die URL mit böser Absicht verwendet.

Alle drei Punkte sieht Activision erfüllt: So sei die Modern-Warfare-Marke bereits etabliert gewesen, als die Domain-Registrierung stattgefunden hat. Zudem hätten die Betreiber die Domain genutzt, um auf die Seite des Konkurrenten Battlefield 3 weiterzuleiten. Dazu wurden die Besucher aufgefordert, »endlich erwachsen zu werden und Modern Warfare 3 zu vergessen« und stattdessen Battlefield 3 zu kaufen. Durch auf der Seite geschaltete Werbung hätten die Betreiber zudem auch finanziell von der Aktion profitiert.




Weitere aktuelle Meldungen:

  • In der offiziellen Videoshow gamescom TV zeigen IDG und die Koelnmesse alles Wichtige zur Spielemesse

» alle Details lesen Sie auf makinggames.de



Link des Tages
Ein Fan-Trailer zeigt, wie Bomberman als Film aussehen könnte. Und seien wir mal ehrlich, es gab schon Hollywood-Filme mit schlechteren Vorlagen.

» Bomberman – Der Film


Sie interessieren sich für aktuelle Trends und Themen der Spieleentwicklung? Sie möchten wissen, was die Branche antreibt und Neuigkeiten aus erster Hand erfahren? Regelmäßig einen Blick hinter die Kulissen werfen?

Über die großen und die kleinen Geheimnisse der Spieleentwicklung schreiben bei uns die Entwickler selbst – und zwar jede Ausgabe im Making Games Magazin und jeden Tag auf makinggames.de.