Call of Duty: World at War schickt Sie als US-Soldat in den Pazifikkrieg und als Rotarmist von Stalingrad nach Berlin. Das kommt Ihnen bekannt vor? Kein Wunder, beide Feldzüge haben Sie schon in anderen Ego-Shootern gesehen. In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen von welchen Spielen sich Call of Duty 5 hat inspirieren lassen.

So gab es die Schlacht um Stalingrad bereits im ersten Call of Duty. Auch das Finale der damaligen Kampagne - der Sturm auf den Reichstag in Berlin - ist in World at War wieder mit von der Partie.

Im Pazifik hingegen leiht Call of Duty beim Konkurrenten Medal of Honor. Dort wurde der Pazifikkrieg bereits im Ego-Shooter Pacific Assault abgehandelt.

Call of Duty: - Schauplatz: Berlin