Cities in Motion - PC

Wirtschaftssimulation  |  Release: 25. Februar 2011  |   Publisher: Paradox Interactive
8 von 8 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Leser-Rezension zu Cities in Motion

Eine würdige Neuauflage des Verkehrsgiganten?

Von Mojo-Flojo |

Datum: 17.01.2013 | zuletzt geändert: 17.01.2013, 21:16 Uhr


Grundlegend: 

In CiM ist euer Ziel ein Verkehrsimperium aufzubauen indem ihr durch Züge, U-Bahnen, Busse, Straßenbahnen, Schiffe und Hubschrauber möglichst die ganze Stadt abdeckt. Ihr beginnt dabei in der Vergangenheit und spielt bis zur heutigen Zeit. Im Laufe dieser Zeit werden dann immer mehr neue Verkehrsmittel freigeschalten.

 

Der Aufbau:

Zu Beginn fängt man mit kleinen Routen an, die am Besten durch die relativ günstigen aber auch anfälligen und mit eher wenig Kapazitäten ausgerüstet Busse abdeckt. Um Geld zu verdienen müsst ihr dann natürlich auch Tickets verkaufen, deren Preis ihr selbst bestimmen könnt und die ihr ja nach Wirtschaftslage anpassen solltet. Wenn ihr dann ein paar Euro verdient habt, und das ist beileibe nicht einfach, dann könnt ihr in Straßenbahnen investieren. Diese brauchen zwar die entsprechenden Gleise, die ihr natürlich selbst bezahlen dürft, können aber auch wesentlich mehr Menschen transportieren und sind zuverlässiger. Die Krönung sind dann die U-Bahnen und Züge. Im Grunde ist es das selbe, da sie Unter -und Überirdisch fahren können, aber ist natürlich ein enormer finanzieller Unterschied zwischen Unter- und Überirdisch. Außerdem können U-Bahnen direkt unter der Stadt gebaut werde, während Züge außen rum müssen. Jedenfalls könnt ihr mit beiden einer große Menge an Lauten transportieren und diese dann natürlich auch zufällig da raus lassen wo ihr eurer Straßenbahnen und Busse habt. Zu guter letzt gibt es noch Schiffe und Hubschrauber. Beide können eher wenig Leute aufnehmen, bringen aber auch mehr Geld pro Ticket. 

 

Gameplay:

Gespielt wird von oben und befehligt und erster Linie mit der Maus. Alles läuft flüssig und die Kamera lässt sich drehen. Um die U-Bahnen im Blick zu halten, kann man zwischen Unter- und Oberirdischer Ansicht wechseln. Das Erstellen der Strecken funktioniert gut und einfach. Auch die Bauen der Haltestationen und hinzufügen der Fahrzeuge ist simpel und selbsterklärend. In der Hinsicht also keine Mängel.

 

Motivation und Schwierigkeiten:

Der Schwierigkeitsgrad der Spiel ist enorm. Selbst auf "einfach" ist es fast unmöglich Geld zu verdienen. Und das natürlich auf Kosten der Motivation. Ein weitere Punkt der nicht gerade fördernd ist, ist der in diesem Genre eigentlich perfekt passende aber leider nicht vorhanden Multiplayer. Auch einen KI Konkurrenten gibt es nicht. Und so motiviert das Game am Anfang zwar ganz gut, hat man aber die Schritt zum Reichen Unternehmer geschafft, gibt es eigentlich keinen Grund weiter zu machen.

 

Die Mod Community:

Achja, was wären wir nur ohne sie. Es ist das was den PC so toll macht und auch dieses Spiel mal wieder rettet. Denn durch die Zahlreichen Mods lassen sich nicht nur neue Fahrzeuge einfügen, sondern auch der Schwierigkeitsgrad runterdrehen. Und so wird CiM doch noch richtig gut spielbar. Desweiteren lassen sich einige wirklich tolle Tools einfügen, die dem Spiele sogar einen Editor beifügen, mit dem man zBs große Wohnhäuser oder Einkaufszentren direkt die eigenen Haltestellen bauen kann und damit die Kundenzahl erhöht. Gegen eine Stange Geld, versteht sich. Wär ja sonst auch langweilig. 

 

Fazit:

CiM will die inoffizielle Neuauflage des Verkehrsgiganten sein und schafft dies auch relativ gut. Naja, sind wir ehrlich es ist auch nicht wirklich leicht neben einem Giganten ein gutes Bild abzugeben. Es ist, was Fahrzeugarten angeht sogar noch etwas umfangreicher und grafisch natürlich um Welten besser. Durch das Hinzufügen von Weltereignissen wie zBs Wirtschaftskriesen auf die man sofort regieren sollte, um sein Unternehmen zu retten, ist es auch nicht möglich einfach mal das Game laufen zu lassen um dann nach 2 Std. festzustellen dass man jetzt Millionär ist. Sehr gut! Aber leider fehlt CiM auch die ein bisschen die Motivation. Denn es gibt weder einen MP noch einen KI Konkurrenten. Beides war im Verkehrsgiganten vorhanden und hat lange, lange Spaß gemacht. Aber wie schon gesagt, es ist an sich ein wirklich gelungenes Game und wir jeden WiSim-Fan ein Muss. Der 2. Teil ist in der Mache und man darf sich wirklich drauf freuen!

Wertung:

80/100 » alle Rezensionen von Mojo-Flojo (8)

Screenshots zu Cities in Motion

Pro & Contra

  • Ausgereift und Fehlerfrei
  • Schicke Grafik mit toller Atmosphäre
  • Großer Wirtschaftsteil
  • Viele verschiedene Verkehrsmittel
  • Aktive und große Mod-Community
  • Weder Multiplayer noch Konkurrenten
  • Langzeitmotivation eher mager gegeben
  • Ohne Mods unfassbar schwer

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgradeher schwer
Bugs im SpielNein
Bisher im Spiel
verbrachte Zeit
Mehr als 100 Stunden

8 von 8 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Beitrag bewerten

War diese Rezension hilfreich für Sie? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (5) | Drucken | E-Mail | Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#1 | 17. Jan 2013, 22:09
Wieder ein sehr gelungener Test!
Bist ja wirklich ein großer Simulations-Fan, bei der Anzahl an Tests...
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Mojo-Flojo
Mojo-Flojo
#2 | 17. Jan 2013, 23:09
Danke ;) Naja, nicht Simulationen im Allgemeinen. Sondern speziell "Wirtschaftssimulationen". Is mein lieblingsgenre das leider viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommt.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Joviro9797
Joviro9797
#3 | 18. Jan 2013, 20:40
Ich finde den Test sehr gut, habe ihn aber noch. nocht gelesen
"man muss nicht wissen was, man kann es auch kritisieren, wenn man nicht weiß wie man es besser machen kann"
Regine Pfeiffer, Computerspielexpertin
rate (0)  |  rate (2)
Avatar Deathreaktor
Deathreaktor
#4 | 19. Jan 2013, 10:43
Seine Tests werden auch immer besser :)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Mojo-Flojo
Mojo-Flojo
#5 | 25. Jan 2013, 16:08
Zitat von Deathreaktor:
Seine Tests werden auch immer besser :)


Juhuu, ich habe einen Fan^^ Danke Deathreaktor ;)
rate (0)  |  rate (0)
1

Transocean: The Shipping Company
19,99 €
zzgl. 3,00 € Versand
bei bol.de
Borderlands The Pre-Sequel - Season Pass
24,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
23,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
4,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei bol.de 6,99 €
ab 3,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei buch.de 6,99 €
ab 3,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei Jacob Elektronik 8,20 €
ab 0,00 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote
Leser-Rezensionen
Zur Spieleübersicht mit allen Infos zu Cities in Motion 1 Bewertungen:
90+ 0
70-89 1
50-69 0
30-49 0
0-29 0
Durchschnittliche
Leserbewertung:
80/100
Sagen Sie Ihre Meinung zum Spiel!
» Eigene Rezension schreiben
Top-Rezensionen
Top-Spiele
Die Sims 4
Release: 04.09.2014
Lesertests
Battlefield 4
Release: 31.10.2013
Lesertests, Tipps
Train Fever
Release: 05.09.2014
Warframe
Release: 25.03.2013
Lesertests, Tipps
Minecraft
Release: 18.11.2011
Lesertests, Tipps
» Übersicht über alle PC-Spiele

Details zu Cities in Motion

Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Wirtschaftssimulation
Release D: 25. Februar 2011
Publisher: Paradox Interactive
Entwickler: Collossal Order
Webseite: http://www.citiesinmotion.com/
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 374 von 5716 in: PC-Spiele
Platz 13 von 161 in: PC-Spiele | Strategie | Wirtschaftssimulation
 
Lesertests: 1 Einträge
Spielesammlung: 77 User   hinzufügen
Wunschliste: 4 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Cities in Motion im Preisvergleich: 5 Angebote ab 6,99 €  Cities in Motion im Preisvergleich: 5 Angebote ab 6,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten