Conan Exiles : Conan Exiles bekommt fast täglich neue Updates und Patches. Conan Exiles bekommt fast täglich neue Updates und Patches.

Zum Thema Conan Exiles ab 29,99 € bei Amazon.de Conan Exiles wird vom Entwickler Funcom fast täglich mit neuen Patches und Updates versorgt. Daher existiert eine Fülle an Patch-Notes und Bugfixes sowie Listen mit neuen Features. Damit die Übersicht gewahrt bleibt, haben wir hier die wichtigsten Neuerungen und Verbesserungen im Spiel seit dem 4. Februar hier gesammelt:

  • Verbesserter Netzwerk-Traffic für bessere Leistung

  • Problembehebung bei Serverabstürzen oder hängenden Servern

  • Verlässliches Laden und Abspeichern des Spielstandes

  • Server-Performance wurde optimiert

  • Server-Spiechernutzung wurde optimiert

  • Upgrade von sqlite 3.9.2 zu 3.16.2

  • Charaktere mit hoher Stärke können jetzt auch NSCs bewusstlos schlagen anstatt sie gleich zu töten

  • T1-Gebäude können vom Entermesser oder Falchion nicht mehr beschädigt werden

  • Passwortgeschützte Server können nun betreten werden

  • Steam-Connect funktioniert jetzt

  • Bugfix für Fehler, der es erlaubte, dass Spieler zu nahe an anderen Spielern ihre Gehäuse errichteten

  • Recovery-Funktion bei korrumpierten Datenbanken auf dem Server

  • Platzierbare Items verschwinden nicht mehr beim Server-Start

  • Bugfix für ein Problem bei der Anzeige der Server in Steam

  • Bugfix für möglichen Serverabsturz aufgrund des Chats

  • Bugfix für möglichen Serverabsturz aufgrund von Spielern, die das Spiel verlassen

  • Steam-Verbindung wird jetzt so lange verschoben, bis die Map geladen ist, was Server-Time-Outs vermeidet

  • Physx-Optimierung für bessere Performance

  • Sklaven greifen jetzt auch feindliche NSCs an

  • Fundament-Exploit gehört der Vergangenheit an

  • Wer einem Server beitritt, hat diesen automatisch als Favorit gespeichert

Passend zum Thema: Conan Exiles - Guide zu Stahl und Crafting

Conan Exiles