Counter-Strike: Global Offensive : Auf der gamescom 2014 wird ein mit 250.000 US-Dollar dotiertes Turnier in Counter-Strike: Global Offensive abgehalten. Auf der gamescom 2014 wird ein mit 250.000 US-Dollar dotiertes Turnier in Counter-Strike: Global Offensive abgehalten.

Am heutigen Donnerstag, den 14. August 2014 startet auf der aktuell in Köln stattfindenden gamescom das bisher größte von der Community finanzierte Turnier in der Disziplin Counter-Strike: Global Offensive.

Insgesamt 16 Teams werden sich dann in einen Wettstreit um eine Gesamt-Gewinnsumme in Höhe von 250.000 US-Dollar begeben. Alleine das erstplatzierte Team darf sich am Ende über 100.000 US-Dollar Siegprämie freuen.

Die teilnehmenden Teams sind:

Legends

  • Cloud9

  • Fnatic

  • HellRaisers

  • Ninjas in Pyjamas

  • Team Dignitas

  • Team LDLC

  • Virtus.pro

Challengers

  • Copenhagen Wolves

  • dAT team

  • Epsilon eSports

  • iBUYPOWER

  • London Conspiracy

  • MTS GameGod Wolf

  • Natus Vincere

  • Titan

  • Vox Eminor

Wobei sich die Legends aus Teams zusammensetzen die es in das Viertelfinale des EMS One Katowice Championship geschafft haben und die Legends-Liste aus den Gewinnern regionaler Online-Qualifikationsturniere besteht.

Das Viertelfinale wird am kommenden Samstag ausgetragen. Das Halbfinale und das Finale finden dann am kommenden Sonntag, dem letzten Messetag, statt. Eine Übersicht der Paarungen findet sich auf esl-one.com. Einem Live-Stream kann auf twitch.tv beigewohnt werden.

» Alle News, Bilder, Videos und Artikel zur gamescom 2014

Counter-Strike: Global Offensive - de_Aztec