Crysis 3 - PC

Ego-Shooter  |  Release: 21. Februar 2013  |   Publisher: Electronic Arts
0 von 18 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Leser-Rezension zu Crysis 3

Mit diesem Spiel tut man sich nichts Gutes

Von sebastian107 |

Datum: 22.03.2013 | zuletzt geändert: 22.03.2013, 00:41 Uhr


Auf der Suche nach etwas das mich in einer schwierigen Phase ablenkt und "unterhält" bin ich auf dieses Spiel gestoßen. Naja, ich bin sicher nicht der einzige der zockt weil er mit der Realität nicht so gut zurecht kommt, so ist es doch ab und an, das gebe ich zu. Aber dieses Spiel ist dann auch noch wirklich unterste Schublade finde ich. Das muss nicht sein.

Klar, ein Shooter ist grundsätzlich schonmal moralisch sehr fraglich, da wird getötet und geschoßen. Irgendwie scheint das aber unterhaltsam zu sein, sonst gäbe es ja nicht so viel davon. Irgendwas in uns scheint darauf anzusprechen. Aber mit diesem Spiel wird dieser Trieb mit echt unmoralischem und doofem Zeug gefüttert. Das möcht ich mir lieber nicht geben, da gibts Spiele wo ich ein bisschen ernster genommen werd als Konsument.

Die meisten Reviewer scheint das nicht zu interessieren, scheinbar werden Spiele vor allem gut Bewertet aufgrund Ihrer Unterhaltsamkeit, und grafischen Errungenschaften egal welche Inhalte sie in uns reintrichtern. Das finde ich sehr schade, schliesslich dröhnt man sich mit sowas ja volle zu, aber dumme Inhalte scheinen gang und gebe. Gerade dieses Spiel finde ich wirklich negativ und moralisch ganz verdreht, da vergeht mir die Freude. Leider vermute ich, dass das viele garnicht merken, dass hier an Wert oder Wertvollem garnichts drinnen ist, nur umgekehrte Welt.

Wertung:

10/100 » alle Rezensionen von sebastian107 (1)

Screenshots zu Crysis 3

Zusätzliche Angaben

Bisher im Spiel
verbrachte Zeit
Weniger als 5 Stunden

0 von 18 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Beitrag bewerten

War diese Rezension hilfreich für Sie? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (8) | Drucken | E-Mail | Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar slihs
slihs
#1 | 22. Mrz 2013, 00:52
Bitte gehe genauer auf deinen Kritikpunkt ein. In der aktuellen Fassung ist dieser "Test" nichts anderes als ein nutzloses pashing.

Was findest du jetzt speziell an Crysis 3 moralisch fragwürdig?
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Tommygk
Tommygk
#2 | 22. Mrz 2013, 01:28
In erster Linie soll ein Computerspiel (ob nun FPS oder sonstiges) den Spieler unterhalten. Ob dabei pädagogisch wertvolle Inhalte vermittelt werden, ist je nach Genre eher sekundär (bis zeitweise belanglos). Schließlich erwarte ich von einem Actionfilm wie z.B. der Die Hard Reihe nicht, dass ich am Ende des Streifens etwas (für mich) lehrreiches oder wertvolles herauskristallisieren kann (außer: „Terrorist sein ist blöd“).
Bei einem FPS verhält sich das eben genau so…. bereits vor dem Kauf …….Action…ballern…bla.
Auf Moral und Ethik komme ich jetzt nicht zu sprechen, dies könnte unter Umständen in einer Endlosdiskussion ausarten. Dieser Punkt sollte aber jeder individuell für sich entscheiden.

Ich selber halte Crysis 3 ebenfalls nicht wirklich für gelungen… aber aus anderen Gründen, die wohl eher in einer "Leser-Rezension" passt.

Mal abgesehen davon solltest du keine Computerspiele nutzen um der Realität zu entfliehen… sich von Zeit zu Zeit mal abzulenken ist ja ganz okay, aber in solch einer Phase moralische Urteile abzugeben ist meist sehr schwer, da oftmals die Objektivität durch Distanz fehlt.
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Maggus3
Maggus3
#3 | 22. Mrz 2013, 08:21
Die Traumwertungen, die das Spiel allerorts erhält, halte ich ja auch für überzogen, aber 10 Punkte?

Damit tust du dem Spiel unrecht.

Selbst wenn man darauf achten würde, dass man etwas lernt, was man nicht wirklich tut, würde das Spiel noch 50 Punkte bekommen.

Da zumindest die Hand-Augen-Koordination geschult wird und zudem Reagieren in Stresssituationen.

In der derzeitigen Fassung ist dein Test einfach nur nutzlos.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar TheVG
TheVG
#4 | 22. Mrz 2013, 09:13
Und dafür machst du einen Account auf. Immer diese Kurzschlussreaktionen, wo man sich schnell mal anmeldet und seinen Unmut über ein Spiel äußert. Da krieg ich auch die Crysis ^^
rate (5)  |  rate (0)
Avatar NagusZek
NagusZek
#5 | 22. Mrz 2013, 10:37
Leider bist du selbst ein Teil des von dir angesprochenen Problems. Du wirfst den Magazinen vor das sie die Moral eines Spiels nicht näher beleuchten. Ich finde diesen Vorschlag durchaus interessant, solange dies nicht in die eigentliche Endwertung mit einfließt. Nur hast du doch hier die Möglichkeit gehabt dies zu tun, hast sie aber ebenfalls ungenutzt verstreichen lassen. Hättest du dir die Mühe gemacht diese Punkte aus deiner Sicht aufzuzählen und zu begründen hätte dein Test sicher ein schöner Kontrast zum Redaktionstest werden können. Aber das zu Verfassen hätte sicher länger als 10 Minuten gedauert im gegensatz zu deinem hier geschriebenen. Vielleicht wäre sowas dann auch als Blog besser aufgehoben.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar SNAKEBYTES13
SNAKEBYTES13
#6 | 22. Mrz 2013, 22:39
Etwas genauere Ausführungen zum Thema "moralisch verwerflich" würden mich auch interessieren. Ich finde, ganz im Gegenteil, dass man sich in Teilsequenzen gerade mit dem Thema "Moral" beschäftigt (will jetzt nichts spoilern). Klar, es ist jetzt kein "Spec OPS: The Line" aber nun ja...

Von einem Shooter erwarte ich ehrlich gesagt auch zunächst mal nicht mehr, als tolle Grafik, fette Wummen, nette Areale und das Durchdrücken der Baller-Taste. Story ist für mich da erstmal nebensächlich, bzw. darf auch gerne mal patriotisch-triefend oder mit Klischees beladen sein. Schöner ist´s natürlich, wenn man es wie in The Line macht, aber es MUSS nicht sein.

Insgesamt tust du dem Spiel meiner Ansicht nach unrecht, aber wie gesagt: Genauere Ausführungen wären sicherlich lesenswert...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar JaPresident
JaPresident
#7 | 21. Apr 2013, 18:53
Ich finde generel wenn man auf ein Spiel von vorne rein negativ eingestellt ist, sollte man drüber auch keinen Test machen, denn es kommt automatisch nichts gutes dabei raus.
MfG
JaPresident
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Roadwarrior668
Roadwarrior668
#8 | 17. Jun 2013, 17:07
Ein selten sinnloser Text, in dem weder echte Argumente genannt werden noch sonstwas. Wenn man keine Spiele mag, sollte man sie auch nicht bewerten.
rate (0)  |  rate (0)
1

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
10,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
Leser-Rezensionen
Zur Spieleübersicht mit allen Infos zu Crysis 3 8 Bewertungen:
90+ 2
70-89 5
50-69 0
30-49 0
0-29 1
Durchschnittliche
Leserbewertung:
73/100
Sagen Sie Ihre Meinung zum Spiel!
» Eigene Rezension schreiben
Top-Rezensionen
Die Beerdigung des Meisterwerks
14.07.2013 | für 14 von 14 hilfreich
Grandioser Abschluss der Serie
25.02.2013 | für 14 von 16 hilfreich
Zum Angeben geeignet...
08.08.2013 | für 7 von 7 hilfreich
Bogenjagd auf Tintenfische
22.10.2014 | für 5 von 5 hilfreich
Des eigenen Grabes
20.10.2013 | für 5 von 7 hilfreich
Guter Shooter für Zwischendurch
22.03.2013 | für 4 von 6 hilfreich
» Alle Leser-Rezensionen
Top-Spiele
Alien: Isolation
Release: 07.10.2014
Lesertests
Final Fantasy 13
Release: 09.10.2014
Battlefield 4
Release: 31.10.2013
Lesertests, Tipps
Path of Exile
Release: 23.10.2013
Lesertests
» Übersicht über alle PC-Spiele

Details zu Crysis 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 21. Februar 2013
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Crytek GmbH
Webseite: http://www.crysis.com/de/crysi...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 107 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 19 von 753 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 8 Einträge
Spielesammlung: 228 User   hinzufügen
Wunschliste: 119 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Crysis 3 im Preisvergleich: 6 Angebote ab 6,99 €  Crysis 3 im Preisvergleich: 6 Angebote ab 6,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten