Update vom 10. April 2013: Die Spiele-Webseite IGN hat via Twitter angekündigt, am 11. April 2013 mit einer »Weltpremiere« aufzuwarten und 12 Minuten Gameplay-Szenen des bereits mit einem Trailer angekündigten Action-Rollenspiels Dark Souls 2 zu zeigen. Dark Souls 2, der Nachfolger zu den für ihren sehr hohen Schwierigkeitsgrad berüchtigten Spielen Demon’s Souls und Dark Souls, soll zwar etwas zugänglicher und einfacher zu verstehen sein als seine teilweise recht kryptischen Vorgänger, beim Schwierigkeitsgrad aber keinesfalls nachlassen – das beteuerte der Produzent Hidetaka Miyazaki in einem vorherigen Interview.

Dark Souls 2 wird übrigens nicht mehr unter Miyazakis Regie entstehen, sondern von Tomohiro Shibuya and Yui Tanimura entwickelt. Miyazaki, der ursprüngliche Schöpfer der Souls-Reihe, wird die Arbeiten jedoch überwachen.

Ursprüngliche Meldung: In der nächsten Woche wird es anscheinend neue Informationen zum Action-Rollenspiel Dark Souls 2 geben. Wie ein Benutzer im NeoGAF-Forum berichtet, wird das Magazin GameTrailers.com am Donnerstag, den 11. April 2013 Neuigkeiten zu dem Spiel zeigen.

Allerdings ist bisher nicht bekannt, worum es sich dabei konkret handelt. So stellt sich beispielsweise die Frage, ob GameTrailers handfeste Informationen zum Inhalt von Dark Souls 2 oder eventuell »nur« neue Screenshots oder einen Trailer zeigen wird. Auf jeden Fall sollten sich Fans dieses Action-Rollenspiels den 11. April gut merken. Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden.

Dark Souls 2 ist nach Demon's Souls und dem ersten Dark Souls der mittlerweile dritte Teil der fordernden Action-Rollenspiel-Reihe. Es soll seinen Wurzeln treu bleiben, in Form einer neuen, größeren Welt und einem verbesserten Mehrspieler-Part aber auch genug frischen Wind mit sich bringen.

Bild 1 von 17
« zurück | weiter »
Dark Souls 2 - Artwork