Dark Souls : Der Speedrunner »Kahmul78« hat das Action-Rollenspiel Dark Souls in weniger als 50 Minuten beendet - neuer Weltrekord. Der Speedrunner »Kahmul78« hat das Action-Rollenspiel Dark Souls in weniger als 50 Minuten beendet - neuer Weltrekord.

Zum Thema Dark Souls ab 64,88 € bei Amazon.de DARK SOULS: Prepare To Die Edition für 8,99 € bei GamesPlanet.com Sogenannte Speedrunner haben es sich zur Aufgabe gemacht, Spiele so schnell wie möglich durchzuzocken. Das Action-Rollenspiel Dark Souls gehört dabei zu den besonders beliebten Spielen, da es unter anderem aufgrund seines knackigen Schwierigkeitsgrads eine Herausforderung darstellt. Dennoch ist es jetzt einem Spieler gelungen, den Abspann von Dark Souls in weniger als 50 Minuten zu erreichen.

Der Speedrunner »Kahmul78« hat für seinen jüngsten Versuch gerade mal 49 Minuten und 55 Sekunden benötigt. Damit hat er nicht nur seine persönliche Bestmarke von 50 Minuten und 9 Sekunden unterboten. Gleichzeitig stellte er damit auch einen neuen Weltrekord auf. Trotz dieser beachtlichen Leistung ist der Speedrunner alles andere als zufrieden mit sich selbst. Seiner Aussage zufolge hat er bei seiner Weltrekord-Session einige Fehler gemacht, so dass dieser Lauf alles andere als perfekt war. »Kahmul78« geht daher davon aus, dass er den Rekord schon sehr bald nochmals unterbieten kann.

Ein Video von dem neuen Weltrekord finden Sie im Twitch-Kanal von »Kahmul78«.

» Den Test von Dark Souls: Prepare to Die Edition auf GameStar.de lesen

Dark Souls
Das Gefecht mit dem Klaffdrachen stellt wie alle Bosskämpfe das Highlight von Dark Souls dar.