Das Schwarze Auge: Blackguards : Das Schwarze Auge: Blackguards ist ein rundenbasiertes Rollenspiel. Das Schwarze Auge: Blackguards ist ein rundenbasiertes Rollenspiel. Mit Das Schwarze Auge: Blackguards hat das deutsche Entwicklerstudio Daedalic Entertainment jetzt ein rundenbasiertes Rollenspiel angekündigt. Die Veröffentlichung soll bereits im Sommer dieses Jahres erfolgen, ein konkreter Release-Termin liegt bisher allerdings noch nicht vor.

Bei Das Schwarze Auge: Blackguards schlüpft der Spieler in die Rolle eines verurteilten Mörders, der in Begleitung einer Truppe aus mehr als zweifelhaften Gestalten die Welt von Aventurien vor einer düsteren Zukunft bewahren muss. Darunter befinden sich beispielsweise die Halbelfe Niam, mit ihrem kleinen Drogenproblem oder der lüsterne Zauberer Zurbaran.

Es werden mehrere Klassen (Krieger, Magier und Jäger) zur Auswahl stehen, die Kämpfe laufen rundenbasiert auf 180 individuellen Battlemaps ab. Die zahlreichen Haupt- und Nebenquests sollen insgesamt zirka 40 Stunden in Anspruch nehmen.

In unserer Online-Galerie finden Sie ab sofort die ersten Screenshots von Das Schwarze Auge: Blackguards.

Das Schwarze Auge: Blackguards - »Untold Legends«