Das Schwarze Auge: Memoria : Das Schwarze Auge: Memoria - Collector's Edition Das Schwarze Auge: Memoria - Collector's Edition

Kaum ein DSA-Spiel ohne Collector's Edition. Auch das Point & Click-Adventure Das Schwarze Auge: Memoria , Nachfolger von Satinavs Ketten aus dem Hause Daedalic, wird da keine Ausnahme machen.

Bilder zum Inhalt fehlen zwar noch, doch zumindest wurde die Sammlervariante jetzt auf Amazon.de, wo die CE exklusiv in Deutschland vertrieben wird, zur Vorbestellung freigegeben. Neben einer Inhalts-Angabe findet sich dort mittlerweile auch ein Preis: Knapp 60 Euro soll die Collector's Edition kosten, 20 Euro Aufpreis zur Standard-Version.

Was die Ausstattung angeht, zeigt sich die Sammlervariante recht konventionell und liefert zusätzlich zum Spiel eine Making-Of-DVD, den Soundtrack auf CD und ein Artbook (ohne Angabe von Seitenzahl, Format und Einband). Hinzu kommen ein Mauspad, ein Wendeposter (gefaltet) sowie einige DSA-Charakterkarten. Insgesamt also recht ähnlich der Collector's Edition zum Vorgänger Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten.

Inhalte der Collector's Edition:

  • Video-DVD »Making of DSA: Memoria«

  • Audio-CD mit Soundtrack von DSA: Memoria

  • Gefaltetes Wendeposter

  • Exklusives DSA: Memoria-Mauspad mit der legendären Tempelfestung Drakonia

  • Acht DSA-Charakterkarten

  • Aufwändiges Artbook »Die Entstehung von DSA: Memoria«

Erscheinen soll Das Schwarze Auge: Memoria Ende August 2013 exklusiv für den PC. Zumindest vorerst, denn Daedalic kündigte vor einiger Zeit bereits an, auch stärker auf Umsetzungen für Konsolen und Mobil-Geräte der hauseigenen Titel setzen zu wollen.