DayZ : Dean Hall erklärt Unterschiede zwischen Mod und Standalone von DayZ. Dean Hall erklärt Unterschiede zwischen Mod und Standalone von DayZ. Derzeit arbeitet Dean »Rocket« Hall mit seinem Team an der Standalone-Version des Zombie-Survival-Spiels DayZ . In einem ausführlichen Beitrag bei reddit erklärte er jetzt nochmals die wichtigsten Unterschiede zur Mod-Version des Spiels. Ein reddit-Benutzer hatte zuvor etwas provokant behauptet, dass sich beide Fassungen zu sehr ähneln würden.

Hall führte als ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal unter anderem das komplett überarbeitete Inventarsystem an, bei dem die Gegenstände mittlerweile nicht mehr einfach als Zeichenketten behandelt werden. Des Weiteren ist die Standalone-Version von DayZ stärker im MMO-Genre angesiedelt, da sämtliche Berechnungen serverseitig ablaufen. Des Weiteren unterscheiden sich laut Aussage von Hall auch das Crafting sowie das Medizin- und Schadenssystem in beiden Versionen deutlich voneinander.

Außerdem erklärte Hall, dass er und sein Team derzeit damit beschäftigt sind, die grundlegende Architektur von der Standalone-Version fertigzustellen. Erst danach können sie alles mit »hübschen« Inhalten füllen. Ein konkreter Release-Termin steht allerdings noch immer nicht fest.