DayZ - PC

Action  |  Early Access: 16. Dezember 2013 | Release: 2015  |   Publisher: -

DayZ - Entwickler erklärt Unterschiede zwischen Mod und Standalone-Version

Dean Hall erklärte jetzt einige der wichtigsten Unterschiede zwischen der Mod- und der Standalone-Version von DayZ. Letztere ist beispielsweise noch stärker im MMO-Genre angesiedelt.

Von Andre Linken |

Datum: 05.06.2013 ; 16:42 Uhr


DayZ : Dean Hall erklärt Unterschiede zwischen Mod und Standalone von DayZ. Dean Hall erklärt Unterschiede zwischen Mod und Standalone von DayZ. Derzeit arbeitet Dean »Rocket« Hall mit seinem Team an der Standalone-Version des Zombie-Survival-Spiels DayZ . In einem ausführlichen Beitrag bei reddit erklärte er jetzt nochmals die wichtigsten Unterschiede zur Mod-Version des Spiels. Ein reddit-Benutzer hatte zuvor etwas provokant behauptet, dass sich beide Fassungen zu sehr ähneln würden.

Hall führte als ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal unter anderem das komplett überarbeitete Inventarsystem an, bei dem die Gegenstände mittlerweile nicht mehr einfach als Zeichenketten behandelt werden. Des Weiteren ist die Standalone-Version von DayZ stärker im MMO-Genre angesiedelt, da sämtliche Berechnungen serverseitig ablaufen. Des Weiteren unterscheiden sich laut Aussage von Hall auch das Crafting sowie das Medizin- und Schadenssystem in beiden Versionen deutlich voneinander.

Außerdem erklärte Hall, dass er und sein Team derzeit damit beschäftigt sind, die grundlegende Architektur von der Standalone-Version fertigzustellen. Erst danach können sie alles mit »hübschen« Inhalten füllen. Ein konkreter Release-Termin steht allerdings noch immer nicht fest.

Diesen Artikel:   Kommentieren (65) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 7 weiter »
Avatar Sachiel
Sachiel
#1 | 05. Jun 2013, 16:52
Der soll mal in die Tasten hauen!
Das Interesse schwindet Tag für Tag....
rate (79)  |  rate (30)
Avatar TaiWenDo
TaiWenDo
#2 | 05. Jun 2013, 16:56
Naja alle die es nicht mehr aushalten können Sich ja Eine der Beiden LeaKeD Version besorgen die es im Netz mittlerweile gibt.

Eine Alpha von vor 2 Monaten und eine Alpha von vor 2 Wochen.
In der eine älteren gibt es keine Zombies in der Neuen schon.

Alles andere was die Steam Alpha angeht wird Sie 9.99€ (Standardversion) be Steam kosten und zur E3 oder nach der E3 Released werden.


Gruss Tai
rate (20)  |  rate (10)
Avatar reafe
reafe
#3 | 05. Jun 2013, 16:56
Ich hoffe einfach auf Stabilität und auch einen überarbeiteten Server-Browser. Bevor ich den Six-Launcher bei der Mod verwendet hatte war es so ein Krampf überhaupt mal in ein Game reinzukommen.
Auch wäre es nett wenn man die Zombies etwas gefährlicher macht - die stellen in der Mod nachdem man ein paar Stunden gespielt hat ja keine sonderliche mehr Gefahr dar. (aber bitte nicht indem sie sich noch unberechenbarer hin- und herbewegen)
Außerdem bin ich besorgt wie es in der Standalone mit den menschlichen Mitspielern aussieht. Die Unzugänglichkeit der Mod hat dann doch einige Cod-Kiddies davon abgehalten es zu spielen. Ich seh es schon kommen wie einige Leute nur mal kurz reinschauen sich ne Waffe besorgen und andere abknallen gehen...

Ansonsten sollten sie mal was handfestes in Form eines Trailers oder Gameplay-Footage zeigen und damit aufhören alles doppelt und dreiffach zu sagen. Langsam kriegt man ja Sorgen, dass sie nicht wirklich weiterkommen und sich alles im Sand verläuft.
Hoffe ich liege da falsch und wir können Ende dieses Jahres nach Cherno :)
rate (23)  |  rate (2)
Avatar LILZIZA
LILZIZA
#4 | 05. Jun 2013, 16:59
Wenn Sie das Spiel sauber Programmieren ect dann verzeih ich Ihm die lange warte Zeit. Aber wie oben schon genannt schwindet das Interesse.
rate (28)  |  rate (3)
Avatar woatkin
woatkin
#5 | 05. Jun 2013, 17:00
DayZ wird nichts.
Das Spiel ist einfach ein riesengroßer Hype. Doch jetzt ist DayZ am Höhepunkt. Es geht jetzt nur noch bergab. Alle die das Spiel spielen wollen, holen sich einfach die Mod und jut is.
rate (8)  |  rate (50)
Avatar wall21
wall21
#6 | 05. Jun 2013, 17:03
Ich sag nur "Dezember 2012"
rate (28)  |  rate (8)
Avatar blacee
blacee
#7 | 05. Jun 2013, 17:12
"Des Weiteren ist die Standalone-Version von DayZ stärker im MMO-Genre angesiedelt, da sämtliche Berechnungen serverseitig ablaufen. Des Weiteren..."

Lernt man nicht bereits in der Grundschule, dass man aufeinanderfolgende Sätze nicht mit den gleichen Worten beginnen sollte?
rate (21)  |  rate (7)
Avatar Deluxe1990
Deluxe1990
#8 | 05. Jun 2013, 17:14
Zitat von wall21:
Ich sag nur "Dezember 2012"

Jop sollte da nicht eig das Game raus kommen?
Ich finde es sehr erstaunlich das sie seit dem immer noch nicht so viel vorweisen konnten -.-
rate (6)  |  rate (11)
Avatar Golem
Golem
#9 | 05. Jun 2013, 17:20
Bin zwar gespannt auf DayZ SA aber sollte es mehr des selben sein wird dieses Spiel leider auch ins extreme PVP Gaming abdriften. Dieses Kill on sight Gaming entsteht aus der puren langeweile der Gamer, denn wenn man alles gesammelt, alles repariert hat alles mal geflogen/gefahren ist, macht sich die grundlegende Schwäche des Gameplay bemerkbar.

Ab diesem Zeitpunkt hören die Spieler entweder langsam auf mit dem Game, oder sie testen andere Maps u. Mods oder fangen Spieler dann an grundlos Leute zu killen, damit wenigstens etwas Spaß im Spiel bleibt.
Und da es bei DayZ SA keine anderen Maps/Mods geben wird stellt sich dann sicherlich schnell das PVP Gaming ein.

Leider wird es keine NPC´s geben wie z.B. in Origin.
Der Herr Dean Hall ist wohl zu Faul oder es kostet ihm zuviel Zeit die Performance Probleme in den Griff zu bekommen, die mit anspruchsvoller KI verbunden ist.
Dabei würden grade NPC Soldaten die z.B. 1-2Städte bewachen das Teamplay fördern, das aus der langeweile entstandene Kill on Sight PVP Gaming runterfahren und den Anspruch an den Spieler heben.

Naja, bin zwar etwas entäuscht von dem was man von DayZ SA so hört, weil DayZ SA eigentlich wesentlich mehr Potenzial hätte was aber wohl nicht ausgeschöpft wird, aber immer noch besser als so eine scheiße wie Casualfield oder Call of Casual!!!
rate (12)  |  rate (13)
Avatar ceon`
ceon`
#10 | 05. Jun 2013, 17:25
Zitat von GameStar:
Ein reddit-Benutzer hatte zuvor etwas provokant behauptet, dass sich beide Fassungen zu sehr ähneln würden.


Die Aussage eines reddit Typen ist wichtig?

Außerdem sind nicht die großen Unterschiede wichtig, sonder erstmal ein rundes Spielerlebnis ohne den lästigen ARMA quatsch. Erweitert werden die Spiele heute doch eh alle mit der Zeit.
rate (12)  |  rate (4)
1 2 3 ... 7 weiter »

Plants vs Zombies - Garden Warfare
16,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Minecraft
22,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
25,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei MMOGA 25,99 €
ab 0,00 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote

Details zu DayZ

Plattform: PC (PS4)
Genre Action
Untergenre: -
Release D: 2015
Early Access: 16. Dezember 2013
Publisher: -
Entwickler: Bohemia Interactive
Webseite: www.dayzgame.com
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 23 von 5735 in: PC-Spiele
Platz 14 von 9493 in: PC-Spiele | Action
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Wunschliste: 80 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
GameStar >  PC-Spiele  > DayZ > News
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten