DayZ : Die Standalone-Version von DayZ erhält demnächst einige neue Features. Über nutzbare Vehikel und Barrikaden hat sich der Projektleiter Dean Hall nun in einem Interview geäußert. Die Standalone-Version von DayZ erhält demnächst einige neue Features. Über nutzbare Vehikel und Barrikaden hat sich der Projektleiter Dean Hall nun in einem Interview geäußert.

Dean Hall, der Projektleiter der Standalone-Version von DayZ, hat sich im Verlauf eines Video-Interviews mit der englischsprachigen Webseite vg247.com unter anderem auch zu den geplanten Vehikeln und Barrikaden für das Online-Zombie-Survival-Spiel geäußert.

Die Programmierer hätten nun angefangen, den eigentlichen Vehikel-Code zu schreiben, nachdem man zuvor bereits die Konzepte und Mechaniken ausgearbeitet habe, so Hall. Er gehe zudem davon aus, dass sehr viele frühere Spieler der für Arma 2 entwickelten DayZ-Modifikation zurückkehren würden, sobald in der bereits enthaltene Dinge wie etwa die nutzbaren Fahrzeuge wieder im Spiel seien.

Sehr viel mehr Bedeutung misst Hall allerdings dem kommenden Barrikaden-System bei. Dieses Feature werde das Gameplay deutlich mehr beeinflussen, als die Vehikel, so der Game-Designer. Inspirieren lassen haben sich Hall und sein Team bei der Entwicklung dieser neuen Funktion übrigens von Dead Linger. Der als Barrikade genutzte Gegenstand schwebe dabei vor dem Spieler und interagiere an den Stellen mit der Umgebung, an denen er platziert werden könne - also Fenster und Türen, so Hall.

Anschließend geht Hall dann aber doch noch einmal auf das Vehikel-System ein. Die Idee dahinter sei, dass man zunächst diverse Ersatzteile finden müsse, bevor ein solches in der Spielwelt auffindbares Grundgerüst auch nutzbar sei. Unter anderem werde man so nur noch sehr behelfsmäßig reparierte Autos sehen, etwa rot lackierte mit einer blauen Tür oder dergleichen.

Wichtige Ersatzteile, etwa für Helikopter, werde man zudem nur in sehr geringer Anzahl auf den Servern spawnen lassen - möglicherweise auch so, dass es nur auf sehr wenigen Servern funktionierende Helikopter geben werde.