DayZ : DayZ bekommt schon bald einen Patch auf die Version 0.56. Unter anderem gibt es dann Balancing-Anpassungen. DayZ bekommt schon bald einen Patch auf die Version 0.56. Unter anderem gibt es dann Balancing-Anpassungen.

Zum Thema DayZ ab 6,78 € bei Amazon.de Im neuesten Status-Report zur Standalone-Version von DayZ geht das Entwicklerteam bei Bohemia Interactive insbesondere auf die bald erscheinende Patch-Version 0.56 ein. Das Update ist den Entwicklern zufolge auf dem besten Wege, in Kürze veröffentlicht zu werden - zumindest für den Experimenatl-Banch. Die Standard-Version des Spiels wird dann für gewöhnlich etwa eine Woche später bedient.

Geplant sind mit der Aktualisierung unter anderem Balancing-Anpassungen an den Grenzwerten des von den Infizierten verursachten Schadens sowie einige Fehlerbehebungen bei den Soundeffekten der Zombies, der Pro-Item-Mengensteuerung (Central-Economy) und der Infizierten-Bewegungen. Außerdem wird es neue Schusswaffen und ein neues Evakuierungscamp bei Stary Sobor geben.

Wie das Entwicklerteam angekündigt, wir des im Zuge der Veröffentlichung von Patch 0.56 übrigens auch einen Hive-Reset geben. Offizielle Server werden dann also bereinigt, bis dahin erspielte Spielfortschritte wie gesammelte Gegenstände oder erbeutete Vehikel gehen verloren.

Für die Zeit nach Patch 0.56 liegen ebenfalls schon Pläne vor. Unter anderem ist die Rede von einer Unterstützung für ein Vehikel- und KI-Inventar. Außerdem soll es dynamische Änderungen an der Fracht-Kapazität (bei Schaden etc.) und eine manuelle Item-Rotation geben. Hinzu kommen ein UI-Neudesign und ein Support für EnScript, die Scripting-Sprache der genutzten Enfusion-Engine.

Im Fokus der weiteren Entwicklung stehen aber Anpassungen und Verbesserungen an der serverseitigen Ökonomie-Steuerung - also der regional angepasstem Verwaltung der automatischen Item-Spawns in der Spielwelt.