Dead Island 2 : Die Steam-Seite von Dead Island 2 ist vor kurzem verschwunden. Es gibt Gerüchte rund um eine Einstellung des Projekts. Die Steam-Seite von Dead Island 2 ist vor kurzem verschwunden. Es gibt Gerüchte rund um eine Einstellung des Projekts.

Wurde in der langen »Leidensgeschichte« des Zombie-Survival-Spiels Dead Island 2 jetzt ein neues Kapitel aufgeschlagen?

Wie unter anderem einige Benutzer von NeoGAF berichten, ist vor kurzem die offizielle Produktseite von Dead Island 2 bei Steam verschwunden. Auch die Shop-Beschreibung sowie die relevanten Tags sind nicht mehr zu finden. Lediglich der Eintrag in der Steam-Datenbank sind noch vorhanden.

Während bei NeoGAF um eine Einstellung spekuliert wird, konnten wir mit direkt Deep Silver sprechen. Uns gegenüber erklärte der Publisher, dass Dead Island 2 weiterhin bei Sumo Digital in der Entwicklung sei. Weitere Details folgen später, die wohl vorläufige Entfernung bei Steam habe laut Deep Silver aber nichts zu bedeuten.

Erst im März dieses Jahres hatte der Entwickler Sumo Digital die Arbeiten an Dead Island 2 übernommen. Zuvor wurde der ursprüngliche Entwickler Yager nach mehreren Release-Verschiebungen und aufgrund einiger Probleme von dem Projekt abgezogen.

Dead Island 2
Kommt uns ein Untoter zu nahe, greifen wir auf Kurzdistanzwaffen wie Äxte, Messer oder ähnliches zurück