Der Herr der Ringe Online : Das Update »Against the Shadow« soll die ersten drei Instanzen der Erweiterung »Die Reiter von Rohan« spielbar machen. Das Update »Against the Shadow« soll die ersten drei Instanzen der Erweiterung »Die Reiter von Rohan« spielbar machen.

Wie der Entwickler Turbine im offiziellen Forum von Der Herr der Ringe Online ankündigte, erscheint im Dezember das neunte Update für das Free2Play-MMORPG mit dem Namen »Against the Shadow«. Das Update eröffnet die ersten drei Instanzen der Erweiterung » Die Reiter von Rohan «.

  • Iorbar’s Peak (Misty Mountains / Stone Giants 3 Spieler)

  • Webs of the Scuttledells (Mirkwood 3 Spieler)

  • Seat of the Great Goblin (Goblintown 3 Spieler)

Das Addon erschien schon am 15. Oktober, erweiterte das Spiel um neue Kriegsrösser und hob das Maximal-Level auf Stufe 85 an. Die sieben neuen Instanzen von »Die Reiter von Rohan« blieben zu dem Zeitpunkt aber noch verschlossen. Die Entwickler planen die noch ausstehenden vier im Februar 2013 im Rahmen eines weiteren Updates zu eröffnen. Sie heißen:

  • The Bells of Dale (6 Spieler)

  • Flight to the Lonely Mountain (12-Spieler; Einzelner Boss-Gegner)

  • The Fires of Smaug (12-Spieler Einzelner Boss-Gegner)

  • The Battle for Erebor (12-Spieler; Einzelner Boss-Gegner)

Die Instanzen sind aber nur für Besitzer der Erweiterung »Reiter von Rohan« kostenlos zugänglich. » Against the Shadow« soll außerdem schon im Verlauf dieser Woche auf dem Test-Server »Bullroarer« spielbar sein.

Der Herr der Ringe Online: Die Reiter von Rohan
Der Kampf gegen ebenfalls berittene Gegner spielt sich besonders dynamisch und kann viel Raum in Anspruch nehmen.