Diablo 3 : Mit diesen Builds meistern Sie auch solo die Greater Rifts in Diablo 3 Mit diesen Builds meistern Sie auch solo die Greater Rifts in Diablo 3

Zum Thema Diablo 3: Reaper of Souls ab 15,98 € bei Amazon.de Die mittlerweile 6. Diablo 3 Saison hat unlängst begonnen und für viele Spieler ist das Erreichen möglichst hochstufiger Nephalemportale ein lohnendes Ziel. Wie nach jedem Patch, so ist auch nach dem der Saison 6 vorangegangenen Diablo 3 Patch 2.4.1 wieder einiges passiert, was die Leistungsfähigkeit bestimmter Charakter-Builds anbelangt.

Die deutsche Gilde GermanAllstars hat sich des Diablo 3 Build Creators der Guide Community Gosu.de bedient und jeweils einen der Top-Builds pro Heldenklasse erstellt, ausführlich das Zusammenspiel von Gegenständen, Fähigkeiten und Runen erklärt sowie mit einem Video ergänzt, um die Spielweise zu demonstrieren. Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit den Kollegen von Gosu entstanden.

Die sechs Build-Guides für Dämonenjägerin, Hexendoktor, Zauberin, Barbar, Kreuzritter und Mönch sind allesamt darauf ausgelegt, solo sehr hohe Stufen in den Großen Nephalemportalen des Spiels zu erreichen. Es existieren zwar auch andere Builds oder Variationen der hier vorgestellten Builds, mit denen ähnlich hohe - oder sogar teils noch höhere - Stufen großer Nephalemportale gemeistert werden können, doch für die meisten Spieler sind die nachfolgenden Build-Guides eine gute Wahl!

Barbar: Reakor-IK-Felswurf Barbar Build für Saison 6

Dämonenjäger: Unheilige Essenz-Mehrfachschuss Dämonenjäger Build für Saison 6

Hexendoktor: Höllzahn-Gigantoid Hexendoktor Build für Saison 6

Kreuzritter: Ansucher-Dornen Kreuzritter Build für Saison 6

Mönch: Innas-Mantra-Monk Build für Saison 6

Zauberin: Feuervogel-Archon Mage Build für Saison 6

Für Spieler, die eher Hilfe für den Einstieg benötigen, empfehlen wir folgende Artikel: Diablo 3 Patch 2.4.1 - Die besten Starter-Builds und den Season 6 Guide für schnelles Leveln auf 70