Diablo 3 : Diablo 2 Diablo 2 Jay Wilson, Leitender Designer von Diablo 3, erklärte in einem Interview ein wenig mehr zu der Klassengestaltung des Action-Rollenspiels. Als Beispiel dient ihm hier der Totenbeschwörer, welcher durch den Hexendoktor ersetzt wurde. »Wir haben kein großes Bedürfnis die Klassen aus dem Vorgänger wiederzubringen« so Wilson. »Wir machen nicht Diablo 2 mit neuer 3D Grafik«.

Auf das offensichtliche Gegenargument, warum dann der Barbar noch da sei, meinte Wilson, das Team könnte ihm viele neue Elemente geben. Der Totenbeschwörer hingegen sei »[…] ein Opfer seines eigenen Erfolges«. Die Klasse soll in seiner damaligen Variante schon zu abgerundet gewesen sein, um noch Spielraum für Verbesserungen zu lassen.

Diablo 3 : Für die traditionellen Spieler besteht noch immer die Hoffnung, dass die alten Klassen in einer zukünftigen Diablo 3 Erweiterung wieder auftauchen. Wilson gab zu, viele in seinem eigenen Team seien nicht einverstanden mit der Klassenwahl. »Wir versuchen die (Hexendoktor) Klasse so zu gestalten, dass der Totenbeschwörer auch wieder einen Platz hat, wenn wir ihn später integrieren«.

Bild 1 von 383
« zurück | weiter »
Diablo 3
Unsere Zauberin lebt mit der neuen Feuerrune für die arkane Kugel ihre pyromanische Ader aus.