Diablo 3 : Für die Teilnahme am Beta-Test von Diablo 3 benötigt man einen Battle.net-Account samt Blizzard-Spiel. Für die Teilnahme am Beta-Test von Diablo 3 benötigt man einen Battle.net-Account samt Blizzard-Spiel. In den vergangenen Tagen machte das Gerücht die Runde, dass man für die Teilnahme am Beta-Test von Diablo 3 einen aktiven Account des Online-Rollenspiels World of WarCraft benötigen würde. Dies sorgte bei den Leuten für viel Verwirrung, doch der Entwickler Blizzard Entertainment klärte diese Angelegenheit jetzt auf.

Wie der Community Manager Bashiok im offiziellen Forum erklärte, benötigt man für die Teilnahme lediglich einen aktiven Battle.net-Account, der mit einem beliebigen Spiel von Blizzard Entertainment verbunden ist. Zudem muss man die entsprechende Option für die Teilnahme an Beta-Tests im Account aktivieren. Danach befindet man sich automatisch in dem großen Pool von Spielern, aus denen per Zufallsprinzip die Teilnehmer ausgewählt werden.

Wo wir gerade schon bei Blizzard Entertainment sind: Der Entwickler bietet ab sofort die Soundtracks zu einem Großteil seiner Spiele via iTunes zum Kauf an. Auf einer neu eröffneten Sektion der offiziellen Webseite finden Sie alle verfügbaren Soundtrack-Alben und können unter andere in einzelne Musikstücke reinhören. Die Alben kosten zirka neun Euro, während für Einzeltracks 99 Cent fällig sind.

Bild 1 von 383
« zurück | weiter »
Diablo 3
Unsere Zauberin lebt mit der neuen Feuerrune für die arkane Kugel ihre pyromanische Ader aus.