Diablo 3 : Kürzlich tauchte beim Online-Händler Amazon ein Veröffentlichungs-Datum am 31. März auf. Kürzlich tauchte beim Online-Händler Amazon ein Veröffentlichungs-Datum am 31. März auf. Erneut haben Spieler ohne einen Beta-Account zum Action-Rollenspiel Diablo 3die Möglichkeit, sich einen der heiß begehrten Zugangs-Keys zu beschaffen. Diesmal verlost der Entwickler Blizzard Entertainment 500 Accounts, jedoch nicht über Facebook wie schon in den letzten Monaten, sondern über den offiziellen Twitter-Account von Blizzard.

Dass die Verlosung erst am 23. Januar 2012 endet, heißt natürlich, dass der offizielle Verkaufsstart von Diablo 3 wohl nicht mehr im Januar stattfinden wird. Weil es auch noch keine Informationen über erste Massen-Beta-Key-Vergaben zu Stresstests gibt, rechnen viele Experten außerdem damit, dass auch im Februar nicht mit dem Release zu rechnen ist. Dennoch hält der Entwickler an den Plänen fest, Diablo 3 im Frühjahr 2012 zu veröffentlichen.

Um an der Verlosung teilnehmen zu können, müssen Interessenten sowohl einen Battle.net- als auch einen Twitter-Account besitzen. Anschließend muss ein Tweet mit den Inhalten #DiabloBeta und @BlizzardCS erstellt werden. Den genauen Vorgang erklärt ein Community-Manager von Blizzard im offziellen Forum von Battle.net.