Diablo 3 : Wer die Inhalts-Erweiterung Reaper of Souls kauft, kann Diablo 3 auch mit Spielern gemeinsam im Mehrspieler nutzen, die das Add-on nicht besitzen. Wer die Inhalts-Erweiterung Reaper of Souls kauft, kann Diablo 3 auch mit Spielern gemeinsam im Mehrspieler nutzen, die das Add-on nicht besitzen. Im Rahmen der gamescom 2013 hat Spielentwickler Blizzard mit Reaper of Souls die erste Inhalts-Erweiterung für das Hack'n'Slay Diablo 3 angekündigt. Im offiziellen Forum auf battle.net fragten sich im Anschluss daran einige Spieler, wie es wohl mit der Mehrspieler-Kompatibilität zwischen Hauptspiel und Add-on aussehen würde - eine Frage, auf die nun Blizzards Community-Manager »Grimiku« eine Antwort gab.

Dem Blizzard-Mitarbeiter zufolge werden Diablo-3-Besitzer mit und ohne Reaper of Souls durchaus zusammen spielen können - wenn auch mit einigen kleineren Einschränkungen. Beispielsweise könnten der fünfte Akt oder die Nephalem-Prüfungen nur von Spielern genutzt werden, die sich die Inhalts-Erweiterung zugelegt hätten, so »Grimiku«.

Weitere Details plant Blizzard in den kommenden Wochen bekannt zu geben.

Diablo 3 Reaper of Souls
Im fünften Akt erwarten uns immer mal wieder gut inszenierte Bosskämpfe – hier allerdings nur gegen einen »normalen« Boss, keinen der Hauptbosse.